Zum Bereich für Franchisegeber

La Tagliatella

  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Italienische Restaurants

Beiträge über La Tagliatella

Franchise-Wachstum vor allem in Spanien: La Tagliatella jetzt mit rund 215 Restaurants in Europa

Das Gastronomie-Konzept La Tagliatella bietet klassische italienische Küche von Salaten und Antipasti über Risotto, Fleischgerichte und Pasta bis zu Pizza und Dolci. Das aus Spanien stammende Franchise-System wurde 2011 vom polnischen Gastronomie-Riesen Amrest ins Portfolio aufgenommen. Während es in Frankreich konstant mit zehn und in Deutschland lediglich mit zwei Standorten vertreten ist, konnte es im vergangenen Jahr in Spanien weiter wachsen.

Wie Amrest mitteilt, kam La Tagliatella nach zwei Neueröffnungen im Dezember – in Madrid und Valencia – zum Jahresende 2016 auf insgesamt 202 Restaurants in Spanien. Amrest kündigte zudem an, mit dem Konzept in Spanien weiter expandieren zu wollen. Das Unternehmen arbeitet sowohl mit Franchise-Partnern als auch mit eigenen Betrieben. Zum Portfolio gehören weitere Marken der Systemgastronomie wie KFC, Pizza Hut, Burger King, Applebee’s, KABB, Blue Frogs und Starbucks. (apw)

Gastronomie-Franchise-System La Tagliatella setzt internationale Expansion fort

Anders als der Name vermuten lässt, stammt das Gastronomie-System La Tagliatella nicht aus Italien, sondern aus Spanien. 2011 wurde die Restaurant-Kette vom polnischen Gastronomie-Riesen Amrest ins Portfolio aufgenommen. Zwischen 2010 und 2013 konnte La Tagliatella über 90 neue Restaurant in fünf Ländern an den Start bringen. Auch in Andorra, Frankreich, in den USA, China und in Deutschland ist La Tagliatella aktiv. Und trotz der Schließung von drei Standorten ist das Franchise-System in diesem Jahr weiterhin auf Expansionskurs.

2014 wurden bereits etwa zehn neue La Tagliatella-Restaurants eröffnet. Darunter zwei in Frankreich und zwei in China. Insgesamt gibt es bereits über 170 Restaurants. Drei La Tagliatella-Standorte wurden laut Amrest wegen schlechter Performance geschlossen. Die aktuell drei La Tagliatella-Restaurants in Deutschland wurden 2013 eröffnet. Geführt werden die Restaurants teils in Eigenregie und teils von Franchise-Nehmern. Ihren Gästen bietet die Kette klassische italienische Küche - von Insalate und Antipasti über Risotto, Carni und Pasta bis zu Pizza und Dolci. Amrest betreibt heute über 760 Gastronomie-Betriebe in zwölf Ländern. Neben La Tagliatella zählen auch Marken wie KFC, Pizza Hut, Burger King, Applebee’s, KABB, Blue Frogs und Starbucks zum Portfolio. (apw)

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • MUNDFEIN Pizzawerkstatt
    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    MUNDFEIN Pizzawerkstatt

    Pizza-Lieferservice
    Sie lieben Pizza in bester Qualität? Dann lernen Sie unser Franchise-Konzept kennen! Wir bescheren unseren Kunden unvergessliche Geschmackserlebnisse.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Ma´Loa Poké Bowl
    Ma´Loa Poké Bowl

    Ma´Loa Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Liefer- und Abholservice
    Sushi wie von Meisterhand: SUSHI-PALACE liefert Sushi auf Sterne-Niveau ganz bequem nach Hause. Werde jetzt FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • MyAppCafé
    MyAppCafé

    MyAppCafé

    Coffee-to-go aus Roboterhand: schnell, hochwertig, nachhaltig
    Der innovative Barista-Roboter benötigt eine tägliche Wartung durch den FranchisenehmerIn und bedient die Kunden bis zu 23h lang personalfrei.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • VIOLAS' Gewürze und Delikatessen
    VIOLAS' Gewürze und Delikatessen

    VIOLAS' Gewürze und Delikatessen

    Vertrieb von Gewürzen, Reis- & Risottomischungen, Ölen, Pasta- und Polenta-Variationen
    Köstlichkeiten für Gourmets und Feinschmecker – Eröffnen Sie mit dem Franchise-System von VIOLAS' Gewürze und Delikatessen Ihren eigenen Feinkostladen.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • my Indigo
    my Indigo

    my Indigo

    Marken-Gastronomie "Fresh - Fast - Fit"
    my Indigo – your passion: Eröffnen Sie Ihr Healthy Fast Food & Feelgood-Restaurant! Schreiben Sie die Erfolgsgeschichte fort!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 17.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Janny's Eis
    Janny's Eis

    Janny's Eis

    Quickservice Systemgastronomie
    Rund 130 Eis-Shops: Die FranchEIS Nummer eins in Deutschland. Der Spezialist für Eis, Kaffee und Snacks. Jetzt Lizenz sichern, Standort eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Le Feu
    Le Feu

    Le Feu

    Flammkuchen-Restaurant
    Flammkuchen in über 30 Varianten. Elsässer Weine, französische Finessen und gemütliche Atmosphäre. Und Gäste, die „Feuer und Flamme“ sind.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

La Tagliatella
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.