KRINGELFRITZ

KRINGELFRITZ: Mobile Backstände für Gebäck auf Märkten & Events

KRINGELFRITZ
  • Gründung: 1992
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Verkauf von frisch hergestellten Strauben auf Märkten und Veranstaltungen.
Eigenkapital
2.000 - 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

Das Franchisesystem KRINGELFRITZ bringt eine fast vergessene Backspezialität zurück nach Deutschland: Die Strauben - ein Hochzeits-Glücksgebäck aus dem 18. Jahrhundert. An mobilen KRINGELFRITZ-Ständen werden die leckeren Köstlichkeiten vor den Augen der Kunden zubereitet und mit ausgewählten Toppings versehen, um den Genuss noch zu vergrößern. Die PartnerInnen von KRINGELFRITZ profitieren direkt von einem gewinnbringenden Erfolgskonzept, das sich auf vielen Veranstaltungen einsetzen lässt und immer mit Freude begrüßt wird. Die Konkurrenz bei Strauben-Bäckern ist gering. 

KRINGELFRITZ Franchise-System

Das Franchisesystem KRINGELFRITZ im Profil

KRINGELFRITZ bringt eine fast vergessene Backspezialität zurück nach Deutschland: die Strauben. Frisch vor den Augen der Kunden zubereitet, erfreuen sie sich größerer Beliebtheit denn je. Gäste umringen die mobilen Strauben-Bäcker von KRINGELFRITZ, wo immer sie auftauchen – auf allen Volksfesten, Weihnachtsmärkten, Weinfesten, Foodtruck und anderen Events. 

Das traditionsreiche, goldgelb-krosse Glücks-Gebäck 

Neu entdeckt – als Krönung auf Veranstaltungen: Leckere, süße oder herzhafte Strauben. Direkt aus dem Topf oder dem Bräter und warm auf die Hand serviert, mit den Fingern gegessen. Sie waren einst das Glücks-Gebäck auf Hochzeiten und wurden unter den Gästen geteilt. Im 18. Jahrhundert brachten pfälzische Auswanderer sie nach Nordamerika. Dort kennt man sie bis heute als Funnel Cake (Trichterkuchen). Seit 1992 feiern sie ihr heimatliches Come-Back mit KRINGELFRITZ. 

Faszination Front Cooking

Die Franchise-PartnerInnen übernehmen die Aufmachung des Verkaufsstandes und praktizieren die Zubereitung und den Verkauf nach KRINGELFRITZ-Art. Und das bedeutet – stets frisch vor den Augen der Käufer! Mehr als ein mobiler Stand, in dem man auf Augenhöhe mit dem Kunden steht, ausgestattet mit einem leistungsstarken Gas oder Elektrobräter und tiefer Pfanne mit Straubenformen, ist nicht nötig. Einfach die KRINGELFRITZ-Backmischung in Milch einrühren und in die Form gießen. Eins, zwei Minuten, und der goldgelb-krosse Strauben ist fertig!

  • So unterstützen wir unsere PartnerInnen

    Franchise-NehmerInnen investieren lediglich eine minimale Summe. Sie zahlen keine Eintritts-, Franchise- oder Lizenzgebühr. Lediglich die Backmischung ist abzunehmen. Es gibt keine Mindestumsatz-Vorgaben.

    KRINGELFRITZ unterstützt seine Franchise-PartnerInnen u.a. durch:

    • Know-How
    • Schulung und Einarbeitung
    • Finanzplanungshilfen (Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan)
    • Hilfe bei der Veranstaltungs-Auswahl
    • Marktstudien
    • Systemhandbuch
    • Marketingkonzepte
    • u.v.m.

    Neben einzelnen Franchiselizenzen können auch Masterlizenzen zum Aufbau eines eigenen Vertriebsnetzes in Deutschland oder Österreich erworben werden.

  • Möchten Sie Ihr Publikum mit einzigartigem Traditions-Gebäck begeistern? 

     KRINGELFRITZ sucht motivierte PartnerInnen mit Unternehmergeist, Verkaufstalent und kaufmännischem Know-how. 

    Wollen Sie mit wenig finanziellem Einsatz erfolgreich durchstarten? 

    Dann werden Sie unser Partner! Wir freuen uns auf engagierte Partner!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Ihr Brötchenbursche
    Ihr Brötchenbursche

    Ihr Brötchenbursche

    Lieferdienst für Backwaren
    Frische Brötchen, jeden Morgen an der Tür: Ihre Kunden lieben und genießen es. Sichern Sie sich Ihre Lieferservice-Lizenz – jetzt!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Cotidiano
    Cotidiano

    Cotidiano

    Konzept-Gastronomie
    Eröffnen Sie Cotidiano. Das Morgens-bis-Abends-Restaurant für jeden Tag und alle Kundenwünsche. Ihr Umsatzgarant!
    Benötigtes Eigenkapital: 100.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Sushifreunde
    Sushifreunde

    Sushifreunde

    Herstellung und Verkauf von Sushi durch Lieferung, Restaurantbetrieb und Take away
    Sushifreunde: super Qualität, schnelle Lieferung, nachhaltig und umweltschonend. Werde PartnerIn und profitiere von der langjährigen Erfahrung!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • il Solè Gelateria - Eiscafe
    il Solè Gelateria - Eiscafe

    il Solè Gelateria - Eiscafe

    il Solè Franchise Gelateria Eiscafe mit besten originalem italienischen Eis
    Die Gelateria mit köstlichen italienischen Eiscreme-Spezialitäten. Erprobtes Konzept, günstigste Startkonditionen.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: 7.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Stava
    Stava

    Stava

    Kurierdienste für Restaurants um die Verkäufe zu erhöhen und die Kosten zu senken
    Das Franchisesystem Stava liefert Essen für Restaurants und QSR-Ketten aus – hocheffizient, schnell und günstig. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Spare Rib Express
    Spare Rib Express

    Spare Rib Express

    Lieferrestaurant
    Köstliche Spareribs, Burger und mehr, täglich frisch nach traditionellen Rezepten zubereitet: Das bietet nur Spare Rib Express. Der Lieferservice für saftig-leckere Fleisch-Menüs
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • RUFF'S BURGER
    RUFF'S BURGER

    RUFF'S BURGER

    Handgemachte Burger mit besten Zutaten, frisch vom Grill – für ein urbanes Publikum und al
    Bringe mit Ruff's Burger handgemachte Burger frisch vom Grill und mit frischen Zutaten zubereitet in deine Region. Werde jetzt FranchisepartnerIn.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 75.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes
    Curry & Co.  -  Currywurst und Pommes

    Curry & Co. - Currywurst und Pommes

    Imbissbetrieb mit Restaurantcharakter
    Für alle Wurstfans, Veganer und Saucenverliebten: Eröffnen Sie jetzt Ihren Kult-Curry-Hotspot für jeden Geschmack!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.999 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über KRINGELFRITZ

  • Das Franchise-Konzept von Kringelfritz

    Das Franchise-Konzept von Kringelfritz

    Das Franchise-Konzept von Kringelfritz

    Strauben sind ein traditionelles süddeutsches Brandteig-Gebäck, das in Öl ausgebacken, mit Puderzucker oder Zimt und Zucker mit den Fingern gegessen wird. Früher galten sie als Hochzeits- und Glücksgebäck, heute sind sie weitgehend in Vergessenheit geraten. Mit mobilen Verkaufsständen bringen die Kringelfritz-Gründer die Spezialität seit 1992 auf Volksfeste, Weihnachtsmärkte oder andere Veranstaltungen. Nun will das Unternehmen als Franchise-System wachsen.

    Bei Kringelfritz wird immer frisch vor den Augen der Kunden gebacken. Seinen Partnern stellt Kringelfritz die Teigbackmischung zur Verfügung und schult in der Zubereitung, für die Aufmachung des Standes sorgen sie selbst. Benötigt wird ein mobiler Stand mit einem leistungsstarken Gasbräter mit tiefer Pfanne mit Straubenformen.

    Unterstützt werden Kringelfritz-Partner unter anderem durch Verkaufsschulungen, Finanzplanungshilfen und Marktstudien, Hilfe bei der Veranstaltungs-Auswahl sowie Marketingkonzepte. Neben Einzellizenzen bietet das System auch Master-Partnerschaften zum Aufbau eines eigenen Vertriebsnetzes in Deutschland oder Österreich. (apw)

KRINGELFRITZ
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.