Zum Bereich für Franchisegeber
Kawatech Heizung

Kawatech Lizenz: Heizen mit Abwasserkanal-Wärme. Neu & ökologisch

  • Gründung: 1993
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Lizenzsystem für Planung, Bau und Verkauf von alternativ ökologischer Heizung
Eigenkapital
50.000 - 100.000 EUR
Eintrittsgebühr
5.000 EUR
Lizenzgebühr
10% monatlich

Wie wäre es mit einem erprobten, konkurrenzlosen Lizenzkonzept, das zudem auch noch ökologisch arbeitet? Dann ist Kawatech Kanalwassertechnik genau richtig! Denn hier wird auf umweltfreundliche Art und Weise warme Luft aus den Abwasserschächten umgeleitet und mit einer speziell entwickelten Technik wiederverwendet. So werden komplette Gebäude oder aber Gebäudeteile mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe kostengünstig geheizt und/oder klimatisiert. Der Lizenzgeber Kawatech Kanalwassertechnik bietet technik-versierten PartnerInnen einzigartige Geschäftschancen sowie intensive Schulung und Betreuung.

Kawatech Heizung Lizenz-System

Das Lizenzsystem Kawatech Kanalwassertechnik im Überblick

Kawatech Kanalwassertechnik bietet ein ökologisches, konkurrenzloses und unvergleichbar kostengünstiges Heizungssystem an: Es nutzt z.B. die warme Luft aus Abwasserkanälen z.B. zur Heizung/Kühlung von Gebäuden.

Für Planung, Bau und Verkauf dieses bisher einzigartigen Systems sucht Kawatech Lizenzpartner.

Wärme aus dem Abwasserkanal …

Schon seit ca. 10 Jahren setzt der Diplom-Ingenieur, Architekt und Kawatech-Gründer Siegfried Müller für das von ihm erfundene Heizsystem erfolgreich ein.

Aus dem Abwasserkanal unter seinem Garten leitet er die warme Luft durch eine Luft-Wärmepumpe und heizt/klimatisiert damit sein komplettes Wohn-und Bürogebäude  – ökologisch und konkurrenzlos kostengünstig. Denn schon bei 1 kW Stromaufnahme erreicht sein System 3,75 kW Heizleistung.

Die Wärme im Kanal stammt vom umgebenden Erdreich, von Abwässern aus Bädern, Waschmaschinen, Geschirrspülern usw.

Alles, was zur Nutzung der Wärme nötig ist, ist z.B. ein Abwasserkanal in der Nähe, ein handelsüblicher Wärmetauscher und eine Genehmigung der Stadt oder Gemeinde.

  • Lizenzpartner für ein innovatives und erprobtes Heizsystem

    Kawatech-Lizenzpartner erhalten eine gründliche Schulung und Einarbeitung durch den Erfinder vor Ort in Oberschwaben. Dabei erleben sie, wie das System das Haus des Lizenzgebers auf 650 Metern Meereshöhe effektiv heizt – und das selbst bei strengem winterlichem Frost. Auch nach der Schulung und Systemeinführung steht Siegfried Müller seinen Partnern stets mit Rat und Tat zur Seite.

    Gewünscht sind PartnerInnen mit:

    • grundsätzlichen Fachkenntnissen
    • technischem Verständnis
    • handwerklichem Geschick
    • Unternehmergeist
    • Organisationstalent
    • Kontaktfreude

    Verfügen Sie über diese Fähigkeiten? Dann sollten Sie Kawatech näher kennenlernen. 

    Für bestehende Ingenieurfirmen sowie Bauhandwerks-, Heizungsbau- oder Sanitärbetriebe ist Kawatech ein ideales zweites Standbein mit überzeugendem Alleinstellungsmerkmal. 

    Werden Sie Lizenzpartner von Kawatech! Dem wohl preisgünstigsten und ökologischsten Heizsystem!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • JalouCity
    JalouCity

    JalouCity

    Einzelhandel Sicht- und Sonnenschutz
    JalouCity ist Marktführer im deutschen Einzelhandel für Sicht- und Sonnenschutz mit 30 Jahren Erfahrung. Werde FranchisenehmerIn, auch im Außendienst!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 8.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Trockene-Keller.com
    Trockene-Keller.com

    Trockene-Keller.com

    Bauwerksabdichtung
    Handwerker oder Quereinsteiger: Starten Sie mit der revolutionären Sanierungstechnik für Keller, Tunnel oder Schächte. Jetzt Lizenzpartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Daniel Moquet
    Daniel Moquet

    Daniel Moquet

    Bau von Einfahrten, Wegen und Terrassen bei Privatkunden
    Existenzgründung jetzt – mit konkurrenzlosem Franchise-Konzept! Rasant wachsendes Netzwerk: Werden Sie Teil! Ihre größte Chance: Master für Deutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Exklusiv Wohnbau
    Exklusiv Wohnbau

    Exklusiv Wohnbau

    Bauträgergeschäft mit Mehrfamilienhäusern
    Werden Sie Partner in Deutschlands erster Franchise für Bauträger von Wohnanlagen. Profitieren Sie vom Bau-Boom und einem lukrativen Geschäftsmodell.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 75.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Getifix
    Getifix

    Getifix

    Dienstleistungen rund um die Sanierung von Feuchtigkeitsschäden
    Getifix – schnelle und qualitativ hochwertige Sanierung und Modernisierung von Gebäuden bei günstigen Konditionen. Jetzt Franchise-PartnerIn werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Fugenmann.de
    Fugenmann.de

    Fugenmann.de

    Austausch von Silikonfugen
    Fugenprofi werden und in den großen Sanierungsmarkt einsteigen. Nutze jetzt die cleveren Verfahren von fugenmann.de und werde FranchisenehmerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Rentas Mietgeräte
    Rentas Mietgeräte

    Rentas Mietgeräte

    Mietgeräte für Bau, Heim und Garten
    Richten Sie Ihr eigenes Service-Center für Mietgeräte, Reparaturannahme, Ersatzteilbestellung und Schärfservice innerhalb eines Baumarktes ein!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • VarioSelf
    VarioSelf

    VarioSelf

    Schlüsselfertige Erstellung von Ein- und Mehrfamilienhäusern
    Das variable Massivhaus-Programm mit über 8.000 zufriedenen Bauherren. Jetzt auch in Ihrer Region – mit Ihnen als Franchise-Partner!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • bazuba
    bazuba

    bazuba

    Handwerk & Management kombiniert – intelligente Badsanierung
    Innovative Lösungen von der Reparatur und Beschichtung von Sanitäroberflächen bis zur hochwertigen Badezimmersanierung im Bestand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über Kawatech Heizung

Wärme aus dem Abwasserkanal: Lizenzsystem Kawatech Heizung stellt sich vor

Ökologisch und zugleich kostengünstig zu heizen, darauf setzt das Lizenzsystem Kawatech. Entwickelt hat es der Diplom-Ingenieur und Architekt Siegfried Müller, der sein eigenes Wohn- und Bürogebäude seit rund zehn Jahren mit warmer Luft aus dem Abwasserkanal beheizt, der in seinem Garten verläuft. Nun will er das Konzept mit Partnern weiter verbreiten, die die Planung, den Bau und Verkauf an die Kunden in die Hand nehmen.

Das Prinzip der Kawatech Heizung ist einfach: Voraussetzungen sind z. B. ein Abwasserkanal in der Nähe, ein handelsüblicher Wärmetauscher und eine Genehmigung der Stadt oder Gemeinde. Sind diese vorhanden, kann die Wärme im Kanal - die vom umgebenden Erdreich, von Abwässern aus Bädern, Waschmaschinen oder Geschirrspülern stammt - in Heizwärme umgewandelt werden. Schon bei einem Kilowatt Stromaufnahme erreicht Kawatech nach eigener Aussage eine Heizleistung von 3,75 Kilowatt.

Interessenten an einer Partnerschaft sollten technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Unternehmergeist, Organisationstalent und Kontaktfreude mitbringen. Auch für bestehende Ingenieurfirmen sowie Bauhandwerks-, Heizungsbau- oder Sanitärbetriebe eignet sich das System als zweites Standbein. Eingearbeitet und geschult werden neue Lizenzpartner direkt bei Siegfried Müller vor Ort in Oberschwaben. Mehr über das System und die Bedingungen einer Partnerschaft ist ab sofort hier im Franchiseportal zu erfahren - ein Klick auf das Firmenlogo rechts führt zum Virtuellen Messestand des Unternehmens. (apw)

Kawatech Heizung
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.