habitat

  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Möbelhäuser

Beiträge über habitat

Franchising international: Möbelhaus-Kette Habitat wechselt Eigentümer

Habitat wurde 1964 in London gegründet. Lange vor Ikea wollte Habitat Designermöbel und Wohnaccessoires auch für Normalverdiener bezahlbar machen. Der Gründer Sir Terence Conran ist erst vor wenigen Wochen im Alter von 88 Jahren verstorben. Jetzt wurde das Unternehmen, das seine Geschäfte auch in Zusammenarbeit mit Franchise-Nehmern betreibt, verkauft.

Habitat blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück: 1992 schloss sich die Möbel-Kette der von Ikea-Gründer Ingvar Kamprad ins Leben gerufenen Ikano-Gruppe an. 2009 übernahm die Kapitalgesellschaft Hilco UK das Unternehmen. 2011 stand es dann vor dem Aus. Es folgte die Übernahme durch die französische Möbelgruppe Cafom. Wie verschiedene Medien berichten, hat Cafom nun die „Habitat Design International“ sowie die dazugehörigen Tochtergesellschaften an den Geschäftsmann Thierry Le Guénic verkauft. Le Guénic hält unter anderem die Rechte an den Marken San Marina, Chevignon und Lejaby. Vier Standorte außerhalb Europas sollen von der Cafom-Gruppe weiterhin als Franchise-Nehmer betreiben. Auch die Markenrechte verbleiben zunächst bei Cafom. Thierry Le Guénic hat allerdings die exklusive Lizenz zum Betrieb der Marke erworben. Zudem erhält er eine Kaufoption, die frühestens in drei Jahren genutzt werden kann. 

Aktuell gibt es 31 von Habitat selbst betriebene Geschäfte, 25 davon befinden sich in Frankreich. Darüber hinaus zählt Habitat etwa 30 Franchise-Standorte weltweit. Habitat Deutschland hatte im vergangenen Jahr Insolvenz angemeldet. Noch im selben Jahr wurden alle Habitat-Geschäfte in Deutschland geschlossen. Habitat-Produkte können hierzulande aktuell nur noch über den Online-Store erworben werden. (red.)


Möbelhaus-Franchise-System Habitat: Neue Stores in Deutschland

Habitat wurde 1964 in London von Sir Terence Conran gegründet. 1992 schloss sich das Unternehmen der von Ikea-Gründer Ingvar Kamprad ins Leben gerufenen Ikano-Gruppe an. 2009 übernahm die Kapitalgesellschaft Hilco UK das Unternehmen. 2011 stand das Unternehmen vor dem Aus. Es folgte die Übernahme durch die französische Möbelgruppe Cafom. Seither agiert das Unternehmen als Habitat Design Group International. Der Hauptsitz befindet sich in Paris. Jetzt meldet das Unternehmen neue Habitat-Stores in Deutschland.

Vor wenigen Wochen startete ein neues Habitat-Geschäft in Frankfurt am Main. In Kürze soll zudem ein neuer Store in Hamburg eröffnen. Einen Standort am Hamburger Neuen Wall hatte Habitat in diesem Jahr wegen zu hoher Mieten aufgegeben. Für 2015 ist zudem eine Eröffnung in Berlin geplant. Die Gesamtzahl der Geschäfte in Deutschland liegt mit aktuell fünf Shops noch auf dem Niveau von 2012.

In Frankreich und Monaco zählt Habitat 26 Standorte, in Spanien sieben. Hinzu kommen von Franchisenehmern geführte Geschäfte in Belgien, Finnland, Griechenland, Island, Luxemburg, Norwegen, Portugal und in der Türkei. Mitte 2014 hatte Habitat in der Wirtschaftswoche angekündigt, in absehbarer Zukunft in Deutschland bis zu 15 weitere Franchise-Standorte eröffnen zu wollen. (apw)

Möbelkette Habitat plant bis zu 15 Franchise-Stores in Deutschland

Designer-Möbel und Einrichtungs-Accessoires bietet die aus Großbritannien stammenden Möbelkette Habitat. Fünf eigene Filialen betreibt das Unternehmen, das 2011 von der französischen Cafom-Gruppe übernommen wurde, derzeit in Deutschland. Bis zu 15 Franchise-Standorte sollen hierzulande hinzukommen, wie Habitat-Inhaber Hervé Giaoui in einem Interview mit der Wirtschaftswoche ankündigte.

Ihm zufolge ist Deutschland ein besonders wichtiger Markt für das Unternehmen. Generell solle die Marke künftig als Franchise-System expandieren: Es gebe bereits erste Franchise-Verträge mit Shopbetreibern in verschiedenen Ländern. Nicht weiter ausgebaut werden solle hingegen das Internet-Geschäft, das derzeit zehn Prozent des Umsatzes generiere. 2015 soll Habitat laut Giaoui erstmals seit der Übernahme 2011 wieder schwarze Zahlen schreiben. „Jedes Jahr haben wir den Verlust etwa halbiert. 2015 streben wir eine schwarze Null an“, zitiert die Wirtschaftwoche den Habitat-Inhaber. (apw)

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • GUARDI
    GUARDI

    GUARDI

    Herstellung & Vertrieb von Zäunen, Toren, Balkonen, Gartenprodukten aus Aluminium & Stahl
    GUARDI ist der Profi wenn es um Tore, Balkone, Zäune und Garteninterieur aus Aluminum geht. Beweise dein Verkaufstalent und werde Franchisenehmer.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 8.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • SCHMIDT Küchen
    SCHMIDT Küchen

    SCHMIDT Küchen

    Küchenstudios
    Machen Sie sich mit diesem etablierten Küchen- und Möbelstudio selbstständig und führen Sie ein eigenes SCHMIDT Küchen Partnerhaus!
    Benötigtes Eigenkapital: 60.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Backgastronomie
    Machen Sie sich selbständig mit BackWerk – dem Franchise-Geber des Jahres 2011 und 2013! Wir suchen starke Partner mit Unternehmergeist.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • m² Immobilien
    m² Immobilien

    m² Immobilien

    Franchise für die Vermittlung von Immobilien
    Erfolg als Makler mit starker Marke: m² Immobilien bietet beste Chancen vom Start an mit erprobtem Konzept, Know-how und Top-Marketing.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.800 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KÜCHE 3000
    KÜCHE 3000

    KÜCHE 3000

    Einzelhandel für Einbauküchen, Geräte und Zubehör
    Die Chance für Gründer: Jetzt Lizenz sichern und Küchenzentrum eröffnen – mit der führenden Verbundgruppe für Küchen-Fachgeschäfte.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • datarev Datenschutz
    datarev Datenschutz

    datarev Datenschutz

    erfolgreicher Datenschutzbeauftragter im eigenen Gebiet
    Das Franchiseunternehmen datarev kümmert sich um dem Komplettschutz aller personen- und unternehmensbezogenen Daten in allen Branchen.
    Benötigtes Eigenkapital: 9.997 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BH Träume
    BH Träume

    BH Träume

    BH Expertin
    Der perfekt sitzende BH: diesen Frauen-Herzenswunsch erfüllt das Franchise-System BH Träume! Im Shop wie online wird die Beratung groß geschrieben.
    Benötigtes Eigenkapital: 1.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • PORTAS
    PORTAS

    PORTAS

    Renovierung von Einrichtungsgegenständen
    Setzen Sie auf das erfolgreichste Handwerkssystem Europas! Wir sind Marktführer bei der Renovierung von Türen, Küchen, Treppen, Decken und Fenstern.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Küche&Co
    Küche&Co

    Küche&Co

    Stationärhandel mit Einbauküchen und Einbaugeräten
    Werden Sie Partner der Nr. 1 im Franchising für Einbauküchen. Durch die Zugehörigkeit zur Otto Group bieten wir Ihnen ein substanzielles Umsatzpotenzial.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Einzelhandel

AUST FASHION Barrique - The Famous Art of Spirit BAUAKTIV Discount Baumarkt bauSpezi Baumarkt BH Träume Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe BoConcept bueroboss.de cigo DAS FUTTERHAUS DOGSTYLER e-motion Technologies - die e-Bike Experten Franky’s Farm HOL'AB! Getränkemarkt KÜCHE 3000 Küche&Co Kvik LEONIDAS Linde Gas & More Mister Cannabis NAF NAF Partyland PLANA Küchenland REDDY Küchen 's Fachl SchlafTEQ SCHMIDT Küchen Sonderpreis Baumarkt TeeGschwendner The Body Shop Tiroler Bauernstandl Varia - Die Küche zum Leben VIOLAS' Gewürze und Delikatessen Vodafone vomFASS WHO´S PERFECT ZOO & Co. aktivoptik alain manoukian Aloe Vera Imperial ALPHA Buchhandlung alveus AngelSpezi ANIMAL PARTY Apollo-Optik arko Attirance BABOR BEAUTY SPA & BABOR INSTITUT BabyOne Bären Company Bärenland Barfer´s Bata BAUEN+LEBEN Ihr Baufachhandel BEARS & FRIENDS bebedeparis berggut.com Bierothek BLUME 2000 Boutique Casa Outlet boys&girls Brezel-Taxi.de BROT&BRÖTCHEN Café Camicissima CAP - ...der Lebensmittelpunkt Champagner Galerie CHARLOTTE Château de Sable Chjlya Clever Frame® comma, CONTIGO fairtrade Cuplé Decathlon Dein Rolloshop Dekofactory Sonnenschutz und Dekosysteme Der blaue Elefant DER Gummibärchenladen Der Senfladen Die Kunstwerkstatt Berlin DieGummizelle Dr. Gruber - Die Kinder- und Jugendschuhspezialisten DRONOVA Drucker-Tankwart D'S Damat ELEA Olivenöl. Wein. Gutes Enny Monaco EQUIVA EQUIVALENZA Ernsting's family ERREA POINT ESPRIT Extreme Intimo eyes + more FELIX Fines Glück® FLORALAND Flormar Cosmetics FOLIATEC.com FotoDigitalDiscount Fressnapf FriMobil Genießerei GEPP’S GOCCO habitat Hagebaumarkt HOME ON EARTH Hundebäckerei Hov-Hov InnoCigs Jack Wolfskin Store JalouCity Jamin JKobald KARE Design Kenkoh Keramikscheune Kiebitzmarkt / Kiebitzshop Kodak Lens KONPLOTT Miranda Konstantinidou KPM Maßmode Krispy Kreme Doughnut KUHBAR Kunst & Kreativ LA CURE GOURMANDE La Fee Maraboutee Laminat Depot LeckerLecker Licara Diamond® L'Occitane en Provence Lucina maternity fashion Marc O'Polo Marquardt Küchen Mars Venus Home Collection® MARSANPIEL massivum MASSNAHME MAUEL 1883 Megadent mein kräutergarten Michal Negrin Designs Mini Raxevsky miniBagno - BADKULTUR AUF KLEINEM RAUM moa mobilcom-debitel Shop Mobile OUTFITTERS MOEBEL KOLONIE Mr. Infinity MR.BAKER MUNIO HOME NELLEULLA NIZA Notebook-Center Nuss - Michel OBI Oil & Vinegar OPIUM OUTLET Orchestra P13 by shishamesse Palais des Thés PANDORA PARTY FIESTA Petit PIRNAR plaisir - Französische Weine pool24 Premio Reifen + Autoservice pro optik ProKilo Metall- und Kunststoffmarkt PSSST Bettenhaus PWV Presse Shop QUICK SCHUH Regalfloh Reifenservice MAX® RELAY replay Rigby & Peller Lingerie Stylists Rollo-Rieper.de ROTTLER SCHMUCKKAESTLE SCHMUCKRAUSCH Schöffel LOWA schulranzen.com Sergent Major ServiceStore DB SIRPLUS SIX SOLAR SONNENTOR STENDERS sts SUCCESS SPORT-POINT SUD EXPRESS SWAROVSKI tabac&co Tabak Barthel TeeDo Teehaus Ronnefeldt Tegtat bakery tegut... gute Lebensmittel Telekom Privatkunden-Vertrieb Textura Interiors Tobacco & More Franchise tobi's Snack-Konzept TONERDUMPING U-Store Vapostore Vergölst VIDEOTAXI VIVOBAREFOOT WEITZMANN Wörl Yamamay YVES ROCHER Zentralhanf

habitat
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.