Zum Bereich für Franchisegeber
e² YOUNG ENGINEERS

e² Young Engineers: Master-Lizenzsystem zur Kinder-Lernförderung

  • Gründung: 2008
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Edutainment-Methode für Kinder
Eigenkapital
35.000 - 50.000 USD
Eintrittsgebühr
ab 28.500 USD
Lizenzgebühr
7% + 500 USD monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


7% vom Brutto-Umsatz aber mind. 500 USD.

Young Engineers bietet theoretische Kenntnisse und eine praktische Umsetzung dieser Kenntnisse in Mathematik, Physik und Ingenieurgrundlagen. Young Engineers bieten eine ansprechende Hands-on-Learning-Plattform. Die Bildungsziele werden durch die Verwendung von LEGO Steinen & K'NEX Bausätzen, die von unseren Mitarbeitern zusammen mit Lehrplänen und Programmen in einzigartiger Weise entworfen wurden, um diese Materialien und Gegenstände in einem Bildungsformat zu nutzen. Junge Ingenieure zeigt die wissenschaftlichen Grundlagen in einer lustigen und verständlichen Art und Weise.

e² YOUNG ENGINEERS Franchise-System

Das Franchisesystem e² YOUNG ENGINEERS und seine Marktposition

Kinder lernen Physik, Mathematik und Konstruktion – und das sprichwörtlich spielend. Mit e² Young Engineers haben sie nachweislich mehr Erfolg und jede Menge Spaß dabei. Die Edutainment-Methode steht für optimale Lernförderung als Zusatz zur schulischen Ausbildung. Seit 2008 wird die Methode in Israel angewandt. Jetzt bietet sich jetzt die Möglichkeit, eine Master-Lizenz für Deutschland, Österreich oder andere Länder zu erwerben.

Lernen. Und jede Menge Spaß dabei!

Die e² Young Engineers-Methode vereint Experimente, Programme und Geschichten. Dabei werden die Kinder zu kleinen Ingenieuren. Sie bauen Maschinen, Roboter und viele tolle weitere Dinge mit den bewährten, vielseitigen LEGO- und den innovativen K'NEX-Bau-Systemen. Die Baukästen wurden speziell für diese Methode entwickelt.

Mit Riesen-Spaß und von ganz allein lernen die Sprösslinge analytisches und mathematisches Denken und fördern ihre Konzentration, Kreativität und Feinmotorik. Ständig aktualisierte Unterrichtspläne gewährleisten die hohe Wirksamkeit der Methode. Im Jahr 2011 erhielt e² Young Engineers den Titel „Entrepreneur of the Year“ (Unternehmer des Jahres) bei der Youth Business International Competition, einem Wettbewerb, der von Prince Charles ins Leben gerufen wurde.

Warum e² Young Engineers-Programme? Weil sie funktionieren!

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Kinder, die mit der e² Young Engineers-Methode angeleitet werden, einen höheren schulischem Lernerfolg aufweisen. Und das sowohl bei begabten Mädchen und Jungen als auch Kindern mit Lerndefiziten. Sie zeigen deutliche Anzeichen einer gesteigerten Konzentration und Kreativität.

  • Die Lizenz zur Franchise-Partnerschaft

    Die Master-Lizenznehmer und Franchise-Partner erhalten jede erdenkliche Unterstützung seitens der e² Young Engineers-Gruppe – auch in allen Fragen des Managements, der Betriebs- und Personalführung. Ausgiebig werden sie in Technik und Methodik, Marketing, Vertrieb, Verkaufstechniken sowie Organisation und Betriebsführung geschult. Erfahrungsaustausch und Besuche vor Ort gehören ebenso zum Partnerschafts-Programm. Vorausgesetzt werden allerdings Management-Erfahrung, technisches Verständnis, verkäuferisches Talent sowie Teamgeist und Kontaktfreude. Der Start ist in Nebentätigkeit, als Kleinbetrieb oder im Home Office möglich. Die Kommunikation zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer findet ausschließlich auf Englisch statt.

    Maßnahmen für unsere Master-Lizenznehmer und Franchise-Partner sind darüber hinaus u. a.:

    • Investitions-, Finanzierungs- und Umsatzplanung
    • Standortsuche und -analyse
    • Einrichtungsplanung
    • Komplette Baukästen und detaillierte Systemhandbücher
    • Marketingkonzepte und überregionale Maßnahmen
    • Hilfe bei Organisation und Verwaltung
    • Personalberatung
    • Gebiets-/Konkurrenzschutz
  • Lernen kann sooo toll sein!

    Teilen Sie unsere Begeisterung für Kinder? Wollen Sie ihnen Gelegenheit geben, spielerisch zu lernen und viel Spaß dabei zu haben? Sprechen Sie fließend Englisch? 

    Dann werden Sie unser e² Young Engineers-Lizenznehmer. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • EASYFITNESS.club - THE SMART GYM
    EASYFITNESS.club - THE SMART GYM

    EASYFITNESS.club - THE SMART GYM

    Personalloses und vollautomatisiertes Microstudio-Franchisekonzept
    Werden Sie jetzt Franchise-Partner von EASYFITNESS. Einem der erfolgreichsten Unternehmen im Boommarkt Fitness – mit Studios ohne Personal.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Alegria
    Alegria

    Alegria

    KiTa - etabliertes und bewährtes Erziehungs- und Betreuungskonzept in Deutschland
    Werde auch du Alegría-Partner und schaffe mithilfe von mehrsprachigen Kindertagesstätten einen einzigartigen Ort für gezieltes Fördern der Kleinen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • M.A.N.D.U.
    M.A.N.D.U.

    M.A.N.D.U.

    Premium EMS-Fitness Anbieter
    M.A.N.D.U. ist eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme mit EMS-Training. Sichern Sie sich jetzt Ihren Standort und werden Sie Ihr eigener Chef!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Mathnasium - The Math Learning Centre
    Mathnasium - The Math Learning Centre

    Mathnasium - The Math Learning Centre

    Mathematikunterricht für Kinder
    Mathnasium: Mathenachhilfe mit der mehrfach ausgezeichneten Mathnasium Method™. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1.875.000 USD
    Schnellansicht
    Details
  • Die Busfahrer
    Die Busfahrer

    Die Busfahrer

    Chauffeur- und Mietservice für Oldtimer
    Im Kult-Bulli VW-Bus T1: Die Busfahrer chauffieren, befördern und präsentieren – auf Hochzeiten, Feiern, Events, Messen. Und jeder will mitfahren!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • EASYFITNESS.club
    EASYFITNESS.club

    EASYFITNESS.club

    Premium-Discount- Fitness Konzept
    Werden auch Sie Teil der Erfolgsgeschichte von EASYFITNESS und nutzen Sie eines der erfolgreichsten Lizenzkonzepte Deutschlands für Ihren eigenen Start in den Fitness-Markt! Eigenkapitalbedarf: ab 30.000 EUR
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • inlingua
    inlingua

    inlingua

    Sprachcenter
    Werden Sie Partner der weltbekannten Sprachschul-Marke inlingua. Sie erwerben nicht nur eine Lizenz, sondern Anteile an der Lizenzgeber-Gesellschaft!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Body Shape Fitness
    Body Shape Fitness

    Body Shape Fitness

    DIGITAL – EFFEKTIV – ERFOLGREICH Micro Studios von Body Shape Fitness
    Eröffnen Sie Ihr Body Shape Fitness-Microstudio. EMS plus Zirkeltraining, Personal Training und Digital-Equipment. Geringer Eigenkapitalbedarf!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • fit+
    fit+

    fit+

    Personallose Fitnessclubs
    fit+: Hochwertige Fitnessstudios für anspruchsvolle Menschen. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über e² YOUNG ENGINEERS

e² YOUNG ENGINEERS – Das Franchise-Konzept

In diesem Video erklärt das Franchise-System e² YOUNG ENGINEERS sein Geschäftskonzept auf Englisch. Es werden Fragen rund um die Franchise-Partnerschaft mit e² YOUNG ENGINEERS gestellt und beantwortet. Welche Aufgaben haben die Franchise-Nehmer? Wie unterstützt sie der Franchise-Geber hierbei? Das Video gibt Antworten.

Franchise-Start in Deutschland: e² Young Engineers präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

2008 in Israel gegründet, ist das Bildungs-Franchise-System e² Young Engineers heute bereits in rund zehn Ländern weltweit aktiv, u. a. in den USA, Großbritannien und in der Schweiz. In den Kursen des Franchise-Unternehmens sollen Kinder Themen aus der Mathematik, Physik, Mechanik und Softwareentwicklung mit Freude erlernen. Jetzt will e² Young Engineers auch in Deutschland und Österreich starten.

Die "e² Young Engineers"-Programme basieren auf dem Ansatz des Edutainments, verbinden also Erziehung (Education) und Unterhaltung (Entertainment). Mit Geschichten, Experimenten und Demonstrationen soll der Zugang zu neuem Wissen besonders einfach gemacht werden. Verwendet werden auch speziell für das Unternehmen entwickelte LEGO- und den K'NEX-Baukästen. Ziel ist nicht nur die Förderung von analytischem und mathematischem Denken, sondern auch die Verbesserung von Konzentration, Kreativität und Feinmotorik. 2011 wurde e² Young Engineers mit dem "Entrepreneur of the Year Award" der YBI Organisation von Prinz Charles ausgezeichnet.

Für den deutschsprachigen Raum hat e² Young Engineers sowohl Master- als auch Einzel-Franchise-Lizenzen zu vergeben. Einzel-Franchise-Nehmer können mit e² Young Engineers auch nebenberuflich in die Selbstständigkeit starten. Als Leistungen für seine Franchise-Nehmer nennt das Unternehmen u. a. Unterstützung bei der Investitions- und Finanzierungsplanung, die Bereitstellung von detaillierte Systemhandbüchern und fertigen Marketingkonzepten sowie Hilfen bei der Organisation, Verwaltung und Personalauswahl. Alle Franchise-Interessenten sollten über sehr gute Englischkenntnisse verfügen, da die Kommunikation mit der Systemzentrale ausschließlich auf Englisch stattfindet. Weitere Informationen über eine Franchise-Angebot von e² Young Engineers stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo rechts. (apw)

e² YOUNG ENGINEERS
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.