Zum Bereich für Franchisegeber

BOX ONE Lizenzsystem: Existenzgründung mit Selfstorage

BOX ONE

Alles was Sie brauchen, für alles was Sie haben.

Das Lizenzsystem BOX ONE ist ein moderner Anbieter von Selfstorage-Optionen in hochqualitativen Seecontainern. Diese können in verschiedenen Größen gemietet werden. Die Container zeichnen sich durch eine sehr hohe Sicherheit und Privatsphäre für die MieterInnen aus. Das Lizenzsystem spricht dabei PrivatkundInnen ebenso an wie GewerbekundInnen. Bei den Lagerboxen handelt es sich ausschließlich um neue Schiffscontainer mit sicheren Schlössern. Sowohl die Container als auch die Grundstücke sind videoüberwacht. Der Lizenzgeber expandiert inzwischen in den gesamten deutschsprachigen Raum.

Eigenkapital
ab 30.000 EUR
Eintrittsgebühr
28.500 EUR
Lizenzgebühr
1% aber mindestens 400 EUR monatlich

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Jürgen Hofmann
Dein Ansprechpartner:
Jürgen Hofmann

Dein gratis Infopaket:

BOX ONE Lizenz-System

Das Lizenzsystem BOX ONE bietet Selfstorage in hochwertigen und sicheren Seecontainern zum Mieten in verschiedenen Größen an. In den sauberen und trockenen Schiffscontainern können Privat- und GeschäftskundInnen ihre wertvollen Habseligkeiten unterbringen. Die Container stehen auf abgegrenzten und gesicherten Containerhöfen. Das Lizenzsystem startete 2020 in Berlin und Brandenburg. Nun expandiert die erfolgreiche Geschäftsidee in den ganzen deutschsprachigen Raum. Somit kannst auch du in deiner Region für deine Existenzgründung auf ein Lizenzsystem setzen, das in den kommenden Jahren stark wachsen wird.

  • Was sind die Vorteile einer Lizenzpartnerschaft mit BOX ONE?

    Wenn du mit BOX ONE dein Selfstorage-Lager eröffnest, wirst du von den starken Alleinstellungsmerkmalen des Lizenzsystems profitieren. Vor allem durch die sehr hohe Sicherheit und Privatsphäre nimmt der Lizenzgeber eine Pionierrolle im Selfstorage-Markt ein. Die eingesetzten Lock Boxen und Schlösser sorgen dafür, dass du selbst anspruchsvollen KundInnen das Gefühl geben kannst, mit einem Seecontainer von BOX ONE die richtige Wahl zu treffen. Selbstverständlich sind sowohl die Gelände als auch die einzelnen Container videoüberwacht

    Bei BOX ONE kommen ausschließlich neue, hochwertige Stahlcontainer zum Einsatz. Ein solcher Container ist 15 bis 20 Jahre mit äußerst geringem Wartungsbedarf nutzbar. Das macht sich günstig bei deinen Betriebskosten bemerkbar. Die Buchung und viele andere Prozesse laufen komplett digital ab. Dadurch hast du weniger Aufwand und mehr Zeit für das Kerngeschäft.

    Das Lizenzkonzept spricht ausdrücklich sowohl Privat- als auch GeschäftskundInnen an. Damit steht dir eine größere Zielgruppe zur Verfügung und du kannst mehr MieterInnen akquirieren, egal, welche Gruppe in deiner Region überwiegt.

    Wie unterstützt dich die Systemzentrale bei der Existenzgründung?

    • Hilfe bei der Standortanalyse, um das optimale Grundstück für deine Selfstorage-Container zu finden
    • Empfehlung und Vermittlung von FinanzberaterInnen, die sich in der Zusammenarbeit mit dem Lizenzgeber bereits erfolgreich bewährt haben
    • Grundschulung, damit du als LizenznehmerIn mit allem Wissen ausgestattet bist, das du zum Start benötigst
    • Weiterführende Schulungen und Trainings zu Themen wie Verkaufstechniken, Buchhaltung und Finanzen, damit der Einstieg in die Selbstständigkeit leichter fällt
    • Telefonische Beratung durch die Systemzentrale, wenn du einmal schnelle Hilfe brauchst
    • Zentraler Einkauf der hochwertigen und ausschließlich neuen Seecontainer von erprobten VertriebspartnerInnen
    • Bereitstellung des starken Sicherheitssystems, das als Teil der Erstausstattung in der Investitionssumme enthalten ist
  • Was musst du als LizenznehmerIn bereits können?

    Als LizenzpartnerIn von BOX ONE werden Vertrieb, Akquise, Management und Personalführung deine täglichen Aufgaben sein. Dafür solltest du Verkaufstalent, Kontaktfreude und Organisationstalent mitbringen. Wenn das auf dich zutrifft, kannst du eine Lizenz auch als QuereinsteigerIn erwerben. Der Start ist in Teilzeit und sogar im Homeoffice möglich.

    Für den Containerhof solltest du eine passende Gewerbefläche anmieten. Diese sollte sich in einer Großstadt oder einem Ballungsgebiet befinden.

  • Was ist dein nächster Schritt, um eine Lizenz von BOX ONE zu erwerben?

    Möchtest du für deine Existenzgründung in den Wachstumsmarkt Selfstorage investieren und dabei sowohl Geschäfts- als auch PrivatkundInnen bedienen? Willst du Menschen in deiner Region das Leben erleichtern, indem du ihnen einen sicheren Ort für ihr Hab und Gut anbietest? Dann fordere noch heute dein kostenloses Infopaket an. Dieses erhältst du direkt in dein E-Mail-Postfach. Fülle einfach das unverbindliche Kontaktformular auf dieser Seite aus.

Beiträge über BOX ONE

Toller Wachtstumsmarkt!

Toller Wachtstumsmarkt!

Selfstorage ist ein attraktiver Wachstumsmarkt. Private Haushalte, Startups, Dienstleister Händler und Unternehmen mit Platzbedarf kommen als Kunden in Betracht. Platz wird zur Mangelware.

Der Trend zur Vermeidung von weiterer Versiegelung der Umwelt, die verstärkte Nutzung alter Gewerbe- und Industriebrachen in Ballungsräumen und die Tatsache, dass ein ökologisch- nachhaltiges Bewusstsein in der Gesellschaft sich auch auf die Nutzung von Wohnraum und Platzbedarf erstreckt, kommt dem Selfstorageangebot von BOX ONE entgegen.

Die wissenschaftliche Untersuchung unter dem Stichwort „Der Platzprofessor“ – Platz wird zur Mangelware – führt zu dem Rückschluss, dass Einlagerung in Lagerhäusern oder Containern Teil des sozialen Alltags wird.

Jürgen Hofmann
Ansprechpartner:
Jürgen Hofmann
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Jürgen Hofmann
Dein Ansprechpartner:
Jürgen Hofmann

Dein gratis Infopaket: