0
Geschäftsidee finden
Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Finde und vergleiche gratis Geschäftsideen und finde die richtige Gründungschance für deine Selbstständigkeit!
Geschäftsidee finden

Bierbörse

im Online Verzeichnis

Wann machst du dich selbstständig und wirst dein eigener Chef?

Das "Verzeichnis der Franchise-Wirtschaft 2019/2020" bietet einen Überblick der Angebote, Kontaktdaten und Konditionen im Franchising.

Hier als Download erhältlich!

Jetzt bestellen
Finde deine Geschäftsidee
Branchen:Alle
Branchen
Um passende Geschäftsideen zu finden, treffe eine Auswahl unter folgenden Branchen
(Mehrfachauswahl möglich)
Eigenkapital:Keine Angabe
Eigenkapital
Wie viel Eigenkapital (Guthaben, Besitz, Werte, etc.) kannst du maximal für die Finanzierung deiner Gründung aufbringen?
Meistens wird 25% der Gesamt-Investitionssumme als ausreichend angesehen. Der Rest muss als Fremdkapital aufgenommen werden.
keine Angabe
Mehr Filter
Eintrittsgebühr
max. 1.000€
Investitionssumme
max. 1.000€
Expansionsform
Haupttätigkeit als Partner
Zielgruppe als Partner
Start im Homeoffice
Zeiteinsatz
Start als Quereinsteiger
Start als Kleinbetrieb (0-2 Mitarbeiter)
X Filter löschen
Land:
Expansionsform: Franchise-System

Beiträge über Bierbörse

Erfolgreiches Veranstaltungsformat im Franchising: Bierbörse und Bierdorf jetzt in 28 Städten

Im Jahr 1987 begann das heutige Franchise-System Bierbörse mit einem Bierfest der Aktionsgemeinschaft Opalden e.V. Heute gibt es Bierbörsen und das kleinere Format Bierdorf in mittlerweile 28 Städten.

Die Idee der Feste sind laut Unternehmenswebsite „niveauvolle Veranstaltungen, bei denen das Lieblingsgetränk der Deutschen im Mittelpunkt steht“, die klar von Trödel- und Jahrmärkten abgegrenzt sind und Wert auf Jugendschutz und Müllvermeidung legen. Franchisegeber ist das Veranstaltungsbüro Werner Nolden: Bereits 1997 gründete es das Franchisesystem, um die erfolgreiche Idee auch in andere deutsche Großstädte zu bringen – als eine der europaweit ersten Open-Air-Veranstaltungen, die mit Franchise-Partnern umgesetzt werden. Gestiegen ist dem Unternehmen zufolge mit den Jahren nicht nur die Vielfalt der angebotenen Biersorten, auch die Anzahl der Besucher wuchs kontinuierlich.

Seit diesem Jahr gibt es neben der Marke Bierbörse für Veranstaltungen in Großstädten auch das Format Bierdorf für kleinere Flächen in weniger großen Städten: Statt 30 bis 40 Ständen gibt es hier weniger als 30 Stände. Für 2020 listet die Bierbörse bereits zahlreiche Veranstaltungen beider Formate, etwa in Dresden, Velbert, Solingen und Trier. Mehr über die Bierbörse und das Bierdorf ist auf der Unternehmenswebsite zu erfahren. (red.)

"

Entdecke und vergleiche jetzt ähnliche interessante Geschäftsideen!