Zum Bereich für Franchisegeber

Bierbörse

  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Durchführung von Bierbörsen

Beiträge über Bierbörse

Erfolgreiches Veranstaltungsformat im Franchising: Bierbörse und Bierdorf jetzt in 28 Städten

Im Jahr 1987 begann das heutige Franchise-System Bierbörse mit einem Bierfest der Aktionsgemeinschaft Opalden e.V. Heute gibt es Bierbörsen und das kleinere Format Bierdorf in mittlerweile 28 Städten.

Die Idee der Feste sind laut Unternehmenswebsite „niveauvolle Veranstaltungen, bei denen das Lieblingsgetränk der Deutschen im Mittelpunkt steht“, die klar von Trödel- und Jahrmärkten abgegrenzt sind und Wert auf Jugendschutz und Müllvermeidung legen. Franchisegeber ist das Veranstaltungsbüro Werner Nolden: Bereits 1997 gründete es das Franchisesystem, um die erfolgreiche Idee auch in andere deutsche Großstädte zu bringen – als eine der europaweit ersten Open-Air-Veranstaltungen, die mit Franchise-Partnern umgesetzt werden. Gestiegen ist dem Unternehmen zufolge mit den Jahren nicht nur die Vielfalt der angebotenen Biersorten, auch die Anzahl der Besucher wuchs kontinuierlich.

Seit diesem Jahr gibt es neben der Marke Bierbörse für Veranstaltungen in Großstädten auch das Format Bierdorf für kleinere Flächen in weniger großen Städten: Statt 30 bis 40 Ständen gibt es hier weniger als 30 Stände. Für 2020 listet die Bierbörse bereits zahlreiche Veranstaltungen beider Formate, etwa in Dresden, Velbert, Solingen und Trier. Mehr über die Bierbörse und das Bierdorf ist auf der Unternehmenswebsite zu erfahren. (red.)

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Royal Rose- Sicherheitssprays gegen Übeltäter
    Royal Rose- Sicherheitssprays gegen Übeltäter

    Royal Rose- Sicherheitssprays gegen Übeltäter

    Vertrieb freiverkäuflicher Sicherheitssprays mit gesuchter Dienstleistung!
    Angst in Deutschland! Kriminalität können wir nicht verhindern. Wir können aber dafür sorgen, dass sich viele Menschen sicherer fühlen. Ein gutes Geschäft für Sie – mit Sicherheit!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • schlecks
    schlecks

    schlecks

    Zubereitung von Eis mit Zutaten auf einem kalten Stein
    schlecks mit Cold Stone, dem Eis von der kalten Steinplatte. Das Eisdielen-Erfolgsmodell aus USA. Jetzt auch als Franch-ICE in Deutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 7.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Regus
    Regus

    Regus

    Weltweit größter Anbieter von Coworking und flexiblen Arbeitsplatzlösungen
    Regus Coworking goes Franchise! Erwerben Sie jetzt Ihre Lizenz und eröffnen Sie ein Regus-Büro-Center in Ihrer Region – mit der Marke des Weltmarktführers!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 70.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • REDDY Küchen
    REDDY Küchen

    REDDY Küchen

    Vertrieb von Küchen und Elektrogeräten
    REDDY Küchen ist eines der stärksten Franchise-Systeme im Küchenfachhandel. Werden Sie Partner und wir unterstützen Sie mit zahlreichen Dienstleistungen von Anfang an!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Sushi For You
    Sushi For You

    Sushi For You

    Sushi Lieferservice
    Sushi For You steht für Qualität, Frische und schnelle Lieferung. Werde Partner und profitiere von der langjährigen Erfahrung der Zentrale!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 35.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Königskinder Immobilien
    Königskinder Immobilien

    Königskinder Immobilien

    Eigenständiges Maklerbüro für Vermietung / Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Erfolgreich selbstständig in einem der am schnellsten wachsenden Immobilien-Netzwerke Europas: Werden Sie Franchise-Partner von Königskinder!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Tiroler Bauernstandl
    Tiroler Bauernstandl

    Tiroler Bauernstandl

    Spezialisierter Lebensmitteleinzelhandel
    Wir suchen freundliche, kommunikative Partner zum mobilen Verkauf bester bäuerlich-handwerklich erzeugter Schmankerln aus der Europaregion Tirol.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Cleverlearning
    Cleverlearning

    Cleverlearning

    Nachhilfe / Studien- und Berufsberatung / Coaching
    Cleverlearning – das ist Nachhilfe, Lernförderung, Berufs- und Studienberatung. Ein System, viele Säulen. Ein großes Marktpotenzial. Jetzt einsteigen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • BAUAKTIV Discount Baumarkt
    BAUAKTIV Discount Baumarkt

    BAUAKTIV Discount Baumarkt

    Discount-Baumärkte (regionaler Nahversorger)
    BAUAKTIV – gute Qualität zu kleinen Preisen! Jetzt Franchise-PartnerIn werden.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Bierbörse
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.