Unterstützung durch die MBE Zentrale von Beginn an

Mit Mail Boxes Etc. (MBE) können Sie von Anfang an durchstarten!
  
Jahr für Jahr starten neue Unternehmer deutschland- und weltweit mit ihrem eigenen MBE Center in die Selbstständigkeit. Hierbei gibt es zum Start jede Menge zu erledigen: Unternehmensgründung, Franchisepartnertraining, Immobilienauswahl und Standortplanung, die Liste ist lang. Zum Glück sind Sie nicht der erste MBE Franchisepartner, der diesen Prozess durchläuft, sodass Sie von unserer langjährigen Erfahrung profitieren. In jedem dieser Schritte werden Sie von den Mitarbeitern der MBE Zentrale begleitet, um einen reibungslosen und effizienten Ablauf zu ermöglichen.


Nachdem Sie sich nach sorgfältiger Prüfung für das Konzept von Mail Boxes Etc. entschieden haben, ist üblicherweise die Standortauswahl und Finanzierungsanfrage das Erste, das erledigt werden sollte. Die Geomarketinganalyse der MBE Zentrale über das örtliche Geschäftspotential, sowie Ihre eigenen regionalen Präferenzen werden hierbei berücksichtigt. Haben wir uns dann auf einen Standort geeignet, sollte bei Bedarf möglichst schnell die Finanzierung bei einer regionalen Bank beantragt werden. Hier stellen wir Ihnen unseren Finanzierungsberater zur Seite, der Sie auf die Bankgespräche vorbereitet und Sie bei der Beantragung des Kredits unterstützt.

Anschließend kümmert sich unsere Trainingsabteilung darum, Ihnen das nötige Wissen über das MBE Geschäftsmodell mit auf den Weg zu geben. In einem mehrstufigen Training erwerben Sie sowohl in der Zentrale in Berlin als auch in verschiedenen MBE Centern die Grundlagen für eine erfolgreiche MBE Geschäftsentwicklung. Gleichzeitig sammeln Sie wertvolle Erfahrungen von Unternehmerkollegen, die bereits erfolgreich ein oder mehrere MBE Center betreiben.

Anhand unserer Immobilienkriterien und in enger Absprache mit der Design & Construction-Abteilung finden wir dann gemeinsam die passende Immobilie, von der aus Sie Ihr Business starten werden. Schließlich wird der Ausbau und die Einrichtung und Ausstattung Ihres Standortes im einheitlichen MBE CI koordiniert, benötige Geräte und die MBE Software installiert. Gemeinsam mit der Marketingabteilung und einem Sales Coach werden dann erste Marketing- und Vertriebsmaßnahmen geplant und umgesetzt, erste Kunden akquiriert und letzte Dinge vorbereitet, sodass Sie am Eröffnungstag mit den ersten Kunden ins MBE-Geschäft starten können. Der gesamte Eröffnungsprozess dauert in der Regel zwischen 4 und 6 Monaten.

Jetzt Infos anfordern

Im ersten Schritt ist natürlich erst einmal zu prüfen, ob das MBE Konzept zu Ihnen passt. Wir laden Sie deshalb ein, an einer unserer Info-Veranstaltungen oder Online-Webinare teilzunehmen, um herauszufinden ob MBE das richtige Geschäftsmodell für Ihre Zukunft ist. Eine Übersicht der Termine zur Anmeldung finden Sie hier am Messestand!


Über Mail Boxes Etc.

Mail Boxes Etc. (MBE) ist eines der weltweit größten Netzwerke von Servicecentern, die Geschäftskunden kleiner und mittlerer Unternehmen sowie Privatkunden vor Ort maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen rund um die Bereiche Versandlogistik, Druck, Marketing und Kommunikation anbieten. Die MBE-Servicecenter werden von Unternehmern selbstständig geführt und verwaltet und von erfahrenen Serviceteams unterstützt. Mit der Übernahme von AlphaGraphics und PostNet, zwei US-amerikanischen Unternehmen mit ähnlichen Dienstleistungen wie MBE, hat das Unternehmen im Jahr 2017 sein globales Netzwerk auf ca. 2.500 Standorte in 44 Ländern erweitert und erreichte im selben Geschäftsjahr einen Gesamtumsatz von ca. 940 Mio. US-Dollar.


 

22.05.2018 © copyright Mail Boxes Etc.

 

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar