Tea Time für Existenzgründer: Selbstständig mit dem eigenen Alveus Tea Store

Wer seinen eigenen Alveus Tea Store eröffnet, kann sich sicher sein, Teil einer ganz besonderen Erfolgsgeschichte zu werden. Denn unter dem Leitspruch “Handmade with Love“ bietet Alveus nicht nur ein einzigartiges Premiumtee-Sortiment. Zur Philosophie des innovativen Unternehmens gehören auch sinnliches und kreatives Denken, nachhaltiges Handeln und soziales Engagement. Ein ganzheitlicher Ansatz also, von dem die Lizenz-Nehmer umfassend profitieren.

Die Erfolgsgeschichte von Alveus ist auch eine Geschichte der Hingabe: Im Jahr 2006 hatte Unternehmensgründer Daniel Trenk sein BWL-Studium beendet und war kurz davor, ein Jobangebot eines internationalen Finanzkonzerns anzunehmen. Doch im Fahrstuhl eines Hamburger Teekontors verzauberte ihn feiner Tee-Duft so sehr, dass ihm seine wahre Leidenschaft klar wurde. Er entschied sich gegen eine Karriere in der Welt der Finanzprodukte und für die Gründung von Alveus.

Mit viel Begeisterung und in Handarbeit

Auch ohne Branchenkenntnis gelang es ihm schon bald, zusammen mit seinem Team großartige Tees zu kreieren - aus besten Zutaten, mit viel Begeisterung und in Handarbeit. Noch im selben Jahr ging die erste Website online und der erste Katalog wurde veröffentlicht. Schon ein Jahr später waren auch erste Großkunden im Ausland auf den Alveus-Geschmack gekommen. 2009 wurde ein erstes Shop-in-Shop-Konzept entwickelt, 2010 zählte Alveus bereits über 1.000 Handelspartner.

1.000 Premium-Tees und exklusive Raritäten

Heute umfasst das Alveus Sortiment mehr als 1.000 Premium-Tees und Mischungen. Hinzu kommt eine große Auswahl an exklusiven Raritäten aus China, Indien, Nepal, Taiwan und Japan. Die Begeisterung für Tee ist ungebrochen: Jährlich werden rund 100 neue Premium-Produkte im Herzen Hamburgs entwickelt.

Jetzt Infos anfordern

Kreativität und Innovationskraft

Wer in die faszinierende Welt von Alveus eintauchen will, besucht am besten den Hamburger Flagship-Store, der vor rund einen Jahr eröffnet wurde. Hier lassen sich die Kreativität und Innovationskraft des Unternehmens genauso intensiv erleben wie die fantastischen Alveus-Teegenüsse. Dieser Duft kann dann erneut Existenzgründer hervorbringen: Alveus Partner, die mit ihrem eigenen Geschäft für Premiumtees in die Selbstständigkeit starten.

Jetzt Teil der Alveus Familie werden

Um die Entscheidung für eine Lizenz-Partnerschaft zu erleichtern, bietet Alveus Schnuppertage in einem Alveus Store an. Zudem unterstützt der Teespezialist seine Gründer bei Finanzierungsfragen, bei der Standortwahl und Ladengestaltung, beim Marketing und der Bio-Zertifizierung des Tea Stores. Auch von eingehenden Grund- und Aufbauschulungen in der Firmenzentrale, einem effizienten Warenwirtschaftssystem, Gebietsschutz und vielen weiteren Leistungen profitieren die Lizenz-Partner. Wer also Leidenschaft für Tee mitbringt, die Werte des Unternehmens teilt und zudem über kaufmännisches Know-how verfügt, sollte nicht länger warten, sondern gleich damit beginnen, Teil der Alveus Familie zu werden.

16.1.2018 Copyright FrasnchisePORTAL

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar