Taekima: Das innovative 4-in-1-Gründungskonzept für Selbstbehauptung, Selbstverteidigung, Fitness & Entspannung

Selbstbehauptung, Selbstverteidigung, Fitness und Entspannung - jedes dieser Themen ist für sich genommen schon ein Zukunftsmarkt. Mit Taekima erhalten Existenzgründer die Chance, sich mit einem Geschäftskonzept selbstständig zu machen, das weiter geht und die wichtigsten Elemente aus diesen vier Bereichen verbindet. Taekima Franchise-Partner profitieren dabei aber nicht nur von einem vierfachen Marktpotenzial, sondern auch von mehreren attraktiven Zielgruppen.


Hinter dem einzigartigen 4-in-1-Konzept von Taekima steht der Marketingspezialist und Taekwondo-Meister Kai Pustlauk. Als er vor einigen Jahren Grundschülern einen Selbstverteidigungskurs gab, fiel ihm auf, dass viele der Kinder herumzappelten, angespannt und unkonzentriert waren und wenig Ausdauer zeigten. Es lag auf der Hand, dass die Kinder nicht nur Techniken zur Selbstverteidigung brauchten, sondern auch Unterstützung, um sportlicher, entspannter und selbstsicherer zu werden. Die Idee für Taekima war geboren. Denn auch Kai Pustlauk hatte Taekwondo als Kind zunächst zum eigenen Schutz begonnen; Nach 30 Jahren als Trainer und erreichter Meisterschaft prägen heute jedoch vor allem die Grundsätze der Kampfkunst wie Höflichkeit, Wertschätzung, Geduld und Selbstdisziplin sein Leben.


Spezifisches Trainingsprogramm für jede Zielgruppe

Um möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, diese Kompetenzen zu entfalten, hat Kai Pustlauk Taekima und die dazu gehörige Trainer-Ausbildung entwickelt. In Deutschland gibt es bereits zahlreiche Trainer, die Taekima-Kurse anbieten. Die verschiedenen Trainingsprogramme sind dabei genau auf die Zielgruppen Kinder, Erwachsene und Best Ager abgestimmt. Zudem gibt es ein spezielles Kursangebot für Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen. Seit 2018 bietet Taekima auch in Österreich und in der Schweiz Franchise-Lizenzen.

Jetzt Infos anfordern


Europäischer Sozialfond fördert Zertifizierung des Taekima-Trainers

Die Anerkennung und Wertschätzung dieses Franchise-Konzepts schlägt sich in der Förderung der Ausbildung zum zertifizierten Taekima-Trainer durch EU-Gelder nieder. Es sind für 2018 noch 8 geförderte Partner-Schulungen zu vergeben, nächster Einstieg am 26. Mai 2018! Förderer ist das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg. 


Sportlich, entspannt, selbstsicher

Das 4-in-1-Trainingskonzept umfasst die Bereiche Fitness, Entspannung und Selbstsicherheit. Im Bereich Fitness werden sowohl Kraft und Kondition als auch Koordination, Reaktion und Beweglichkeit trainiert. Zur Entspannung erlernen die Taekima-Schülerinnen und -Schüler zum Beispiel Atem-, Konzentrations- und Stressbewältigungstechniken. Selbstsicherheit gewinnen die Teilnehmer durch Übungen zur Selbstbehauptung, Wahrnehmung, Motivation und Konfliktlösung.


Keine Vorkenntnisse erforderlich

Wer sich mit Taekima selbstständig machen möchte, benötigt keinerlei Vorkenntnisse. Alle erforderlichen Fertigkeiten werden in Schulungen vermittelt. Franchise-Partner von Taekima können dabei entweder neben- oder hauptberuflich starten. Eine nebenberufliche Gründung lässt sich später leicht in ein Vollzeit-Modell umwandeln. Ein Franchise-Partnerschaft kann auch zur Ergänzung eines bestehenden Betriebes genutzt werden. Da die Franchise-Nehmer für ihren Tätigkeit als Taekima-Trainer kein eigenes Studio benötigen, können die Investitionskosten niedrig gehalten werden.


Auch unternehmerisch gut betreut

Im Mittelpunkt der Franchise-Konzepts steht zwar die Trainerausbildung, aber auch in unternehmerischer Hinsicht hat Taekima Existenzgründern viel zu bieten: So unterstützt die Systemzentrale die Partnerinnen und Partner zum Beispiel bei Fördermittelanträgen, bei der Standortwahl und beim Marketing. Die Franchise-Nehmer werden zudem laufend beim Geschäftsbetrieb betreut. Und auch von Fortbildungsprogrammen, regelmäßigem Erfahrungsaustausch und einem speziellen
Online-Buchungssystem profitieren die Partner des 4-in-1-Konzepts. Wer Teil des noch jungen Taekima-Netzwerks werden will, sollte nicht lange warten und gleich weitere Informationen zu diesem einzigartigen Franchise-Angebot anfordern.

 

04.05.2018 © Copyright Teakima

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar