Mit Betreuungswelt Pflegekräfte vermitteln - eine Gründung mit Zukunft!

Immer mehr ältere Menschen wünschen sich eine liebevolle Betreuung in ihren eigenen vier Wänden. Ein Trend, der sich fortsetzen wird, denn aufgrund des demographischen Wandels wird der Bedarf an Pflegeleistungen weiter steigen. Das Lizenzsystem Betreuungswelt vermittelt eine bezahlbare, kompetente und seriöse 24-Stunden-Betreuung mit Pflegekräften aus Osteuropa - und will nun mit weiteren Partnern expandieren.

Schnelles Wachstum seit dem Unternehmensstart

Vor drei Jahren gegründet, hat Betreuungswelt bis Anfang 2018 schon mehr als zwei Dutzend Standorte eröffnet. Die Aufgabe der Partner ist klar umrissen: Sie unterstützen hilfebedürftige Menschen und deren Angehörige darin, die geeignete Pflege zu finden. Unterstützt vom professionellen Marketing-Team der Zentrale gewinnen sie Kunden über klassische und moderne Kommunikationswege und sorgen auf diese Weise für eine schnelle lokale Bekanntheit.

Auch für Quereinsteiger: Gründungschancen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Betreuungswelt stellt Interessenten niedrige Kosten und Lizenzgebühren in Aussicht und bietet unter anderem eine kompetente Begleitung in der Gründungsphase, intensive Schulungen, IT-basierten Innendienst-Support sowie überregionale Marketingmaßnahmen. Ein Start als Lizenz-Partner ist sowohl als vollständige Existenzgründung als auch im Nebenerwerb möglich: deutschlandweit und künftig auch in Österreich und der Schweiz. Gesucht werden Menschen, denen die Betreuung und Hilfe für Ältere am Herzen liegt und die gern unternehmerisch frei sein wollen – mit einem bewährten Konzept. Auch Quereinsteiger können sich mit Betreuungswelt selbstständig machen.


19.2.2018 Copyright FranchisePORTAL

Jetzt Infos anfordern

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar