9/21/2018

Im Interview: Konrad Zimmermann - CEO LernQuadrat - zur Österreichischen Franchise Messe

LernQuadrat, der Branchen-Champion der Nachhilfe 2018 in Österreich, hat bis jetzt jede der vier Franchise Messen in Österreich seit 2011 besucht – und eine Messe in Deutschland. Für uns stellt sich die Frage überhaupt nicht, ob diese Messe ein geeignetes Marketingtool ist oder nicht. Denn so eine Messe bedeutet Premium-Qualität in der Kommunikation! Und ich denke, wenn es um einen potentiellen Franchisepartner geht oder umgekehrt um eine neue, berufliche Perspektive, dann macht es Sinn, einander gegenüber zu stehen und wahrzunehmen, ob jeweils der andere ins eigene Konzept passen könnte. Franchising ist zu Beginn ein doppelter Bewerbungsprozess.

 

Denn so sehr wir das LernQuadrat mit Begeisterung in die digitale Welt manövriert haben, so sehr auch online und Web und social und cloud etc. genutzt werden, so sehr ist auch der persönliche Kontakt wichtig für ein etwaiges Miteinander. Natürlich muss eine Messe ordentlich organisiert werden und auch die Werbetrommel dafür weit zu hören sein. Denn das eine ist, sich für die richtige Messe als Aussteller zu entscheiden, das andere, qualifizierte Messebesucher zu treffen.

 

Für mich als Gründer und Motor der Marke LernQuadrat ist ein Messebesuch auch sinnvoll, selbst, wenn wir keine leads generieren: Das klingt paradox. Aber wo sonst sieht und hört man den Mitbewerb, wo sonst geht man ganz zwanglos mit Branchenkollegen auf einen Kaffee, wo sonst spürt man so nah: „Die kochen auch nur mit Wasser“! Je weniger wir uns mit der Konkurrenz sondern mit unseren Kunden beschäftigen, umso erfolgreicher sind wir. Ein Cappuccino alle zwei Jahre reicht.  Wie schön war es doch, einmal den wirklich sehr großen und professionellen Stand des einzigen ernstzunehmenden Mitbewerbers auf der Franchisemesse zu sehen - und im Jahr darauf: Gleiche Standgröße wie wir. Nein, wir mieten nicht immer den größten Stand aber wir sind immer dabei.

 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass wir davon profitieren, auch unsere aktuellen leads zur Messe einzuladen. Zusätzlich kündigen wir die Messe auch auf unserer Website an und laden Interessierte schon Wochen vorher zum Gespräch auf der Messe. Immer ist auf der Messe auch ein LernQuadrat-Betreuer mit langjähriger eigener Erfahrung als Franchisepartner/Franchisenehmer im Nachhilfe-Sektor am Stand. Denn diese Erfahrungen im Erstgespräch schaffen Vertrauen!

 

Über das Web-basierte Reservierungstool der Messeveranstalterin können unsere leads und Interessierte schon m Vorfeld Termine auf der Messe buchen. Wobei etwas Spielraum sollte man sich bei der Festlegung von Uhrzeiten für die Termine schon lassen, denn es gibt zwischendurch immer wieder Gespräche mit interessierten Besuchern, die sich vorher keinen Termin gesichert haben. Andererseits kann man nicht immer den Stand mehrfach besetzen. Unsere Erfahrung ist, dass wirklich interessierte Messebesucher gerne auch einmal ein paar Minuten etwas Anderes anschauen gehen und dann wieder kommen, wenn Zeit ist.

 

Manche Aussteller meinen zwar, sie laden keine leads ein, da sich diese womöglich für ein anderes System entscheiden. Wenn allerdings viele Aussteller ihre leads einladen, bringen wir gemeinsam mehr Menschen auf die Messe, die sich zumindest für das Thema Franchising interessieren! Ganz abgesehen davon, dass „die große Konkurrenz“ für LernQuadrat erwiesener Maßen nicht das Franchise-System von nebenan (und schon gar nicht die zweite große Nachhilfe-Marke, die in Österreich agiert) – sondern der gut bezahlte, sichere Angestelltenjob ist.

 

Wir haben schon eine Handvoll Partner auf Messen gewonnen. Das klingt wenig. Wirtschaftlich betrachtet rentiert sich die Teilnahme, wenn jedes zweite Jahr ein Interessent von der Messe dann Partner wird. Natürlich beginnt unser Markenimage nicht erst auf der Messe zu wirken – wir sind sehr aktiv in unserer PR-Arbeit und auch mit klassischer Werbung unterwegs. Gerade im Franchising geht es doch um die Bedeutung der aufgebauten Marke, die im Zentrum der Entscheidung potentieller Franchisepartner und dem folgenden Finanzgespräch steht. Daher kann die Bedeutung der Markenpflege gar nicht oft genug erwähnt werden!

 

LernQuadrat hat das Glück, dass die Agentur, die uns beraten hat, wie wir noch besser Franchise-Partner finden können, auch jene Agentur ist, die die Franchise-Messen organisiert. Cox Orange. Auf dieser persönlichen Basis kann man Schulter an Schulter das Ziel erreichen: Interessenten gewinnen, gut und rasch informieren und zu Partnern konvertieren.

 

Der Bekanntheitsgrad von LernQuadrat in Österreich ist schon erfreulich hoch – nämlich etwa 20% ungestützt und etwa 50% gestützt, sicher aufgrund unterschiedlicher Marketingmaßnahmen – eine davon ist die Messe. Und nachdem die meisten meiner Branchen-Kollegen und ich gerne mit neuen Partnern expandieren würden, macht es doppelt Sinn, sich auf einer Franchisemesse zu präsentieren – so viele Möglichkeiten, wo doch so viele Menschen zusammen kommen, die sich für Franchising interessieren, gibt es ja nicht.

 

Für uns ist eine gute Vorbereitung sehr wichtig. Da geht es zum Beispiel um die Festlegung von Folgeterminen bei uns um Haus oder die Einladung des Interessenten zu einer Firmenpräsentation zu einem unserer Standorte. Wir definieren also schon vor der Messe den nächsten Kommunikationsschritt. Und auch der Ablauf am Stand ist schon gut eingespielt. Es ist klar definiert, wer für die Erfassung im CRM-System (meist online am Messestand) und die weitere Bearbeitung zuständig ist.

 

Natürlich bin ich befangen, denn:

 

Auch ich habe Franchising und die Nachhilfe-Branche 1996 auf der Franchise-Messe - als Franchisenehmer – kennengelernt, mit Begeisterung übernommen und zum eigenen „LernQuadrat Franchise-System“ weiter entwickelt.

 

Dipl.-Ing. Konrad Zimmermann, CEO LernQuadrat, Bildungsmanagement GmbH

Anm. d. Red: Die österreichische Franchise Messe findet von 9.-10. Nov. 2018 in Wien statt.

 

23.08.2018 © copyright Cox Orange

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar