Franchisesystem Bobby&Fritz: Selbstständig mit Kult-Food-Marke

Kult-Gerichte wie Currywust und Pommes, modern interpretiert in stylischem Ambiente: Das ist das Konzept von Bobby&Fritz. Seit 2013 punkten das Franchiseunternehmen und seine Partner mit Top-Zutaten, eigenen Rezept-Kreationen, Transparenz, Lifestyle und einem originellen Corporate Store Design. Franchisenehmer, die ihre Gäste gerne bewirten und Leidenschaft für die Gastronomie mitbringen, können von all dem profitieren – es werden derzeit 30 Franchise-Lizenzen für bereits entwickelte oder neue Standorte angeboten.

Bobby&Fritz möchte als Kult-Food-Marke mit eigenständigen Unternehmern bundesweit in allen Metropolen vertreten sein. Neue Partner können zwischen drei verschiedenen Kategorien wählen. Wer sich mit dem Modell B&F Counter selbstständig macht, sucht einen Standort in Stadien und Arenen sowie entlang der Hauptverkehrsadern oder in festen Outlets mit hoher Besucherfrequenz. Wer lieber mobil sein möchte, setzt mit dem Modell B&F Mobil auf die Foodtruck- oder Verkaufsanhänger-Variante von Bobby&Fritz für Eventcaterings, Sportveranstaltungen, Straßenfeste, Messen und Festivals. Bei der Variante B&F Citystore handelt es sich um ein klassisches Imbisslokal in einer eigenständigen Mietfläche, zum Beispiel innerhalb einer Fußgängerzone oder an einer Straße mit hoher Fußgängerfrequenz. Unabhängig davon können Franchisenehmer mit der mobilen Bobby&Fritz-Unit bei Events und Firmen-Veranstaltungen auftreten. Allen garantiert ist Gebietsschutz.

Teil eine starken Teams

Als Teil eines starken Teams werden die Partner von Beginn an vom Franchisegeber unterstützt. Zunächst werden sie durch den Bewerbungsprozess geführt und können um Stammhaus das Geschäftsmodell kennenlernen. Anschließend hilft  Bobby&Fritz, Investitionsplan, Umsatz- und Kostenplan sowie Liquiditätsplan zu erstellen. Sind die formalen Voraussetzungen geschaffen, werden die neuen Partner geschult und bei der Standortsuche begleitet. Ist das Geschäft eröffnet, stehen erfahrene Trainer und Operations Manager zur Seite, die helfen, die passenden Mitarbeiter zu finden und auszubilden sowie den Standort weiterzuentwickeln. Franchisenehmer profitieren von den standardisierten Prozessen und einem erprobten und schlüsselfertigen System. Sie erhalten ein detailliertes Systemhandbuch, regionale und überregionale Marketingmaßnahmen gestellt und werden vom Lizenzgeber bei der Großkundenakquise unterstützt. Auch bei der Organisation und Verwaltung hilft Bobby&Fritz seinen Partnern, ebenso wie mit einem zentralen Einkauf. Wer also Interesse an einer Gründung mit dem Konzept hat, sollte nicht lange zögern - weitere Informationen gibt es unkompliziert hier über das Franchiseportal.

21.03.2019  Copyright: FranchisePORTAL

Jetzt Infos anfordern

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar