10/14/2018

Zufriedene Partner: Franchisesystem Wax in the City erfolgreich bei DFV-Systemcheck

Das Franchisesystem Wax in the City setzt auf professionelle Haarentfernung mit eigens für das Unternehmen hergestelltem Warmwachs - ohne dass die Kunden einen Termin vereinbaren müssen. Das Unternehmen wurde 2005 von Christine Margreiter und Sibylle Stolberg in Berlin gegründet und ist inzwischen mit rund 25 Studios im In- und Ausland vertreten. Wie Wax in the City mitteilt, hat es den Systemcheck des Deutschen Franchiseverbandes (DFV) erfolgreich bestanden – und das Premium-Siegel der Bewertungsgesellschaft Igenda für die hohe Partnerzufriedenheit erhalten.

Ein bestandener Systemcheck ist Voraussetzung für eine Vollmitgliedschaft im DFV und muss regelmäßig erneuert werden. Dabei wird unter anderem die Zufriedenheit der Franchisenehmer in einer Befragung analysiert. „Die Evaluation ergab eine höchste Partnerzufriedenheit. Unsere Franchisenehmer bewerteten zum Beispiel die Leistungen der Franchisezentrale, die Innovationsbereitschaft des Unternehmens oder unseren Markenauftritt – hier haben wir viele Top-Bewertungen erhalten, die uns stolz machen und motivieren, auf diesem Erfolgskurs weiterzumachen“, sagt Christine Margreiter. Ihre Gesamtzufriedenheit benoten die befragen Franchise-Nehmer mit der Schulnote „gut“, den Marktauftritt sogar mit „sehr gut“. Die Mehrheit würde das Konzept an Freunde und Bekannte weiterempfehlen. (red.)

Autor

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar