26.12.2013

Tiroler Bauernstandl: Franchise-Partner kehrt nach fünf Jahren zurück

Franchise-Partner von Tiroler Bauernstandl verkaufen bäuerlich-handwerkliche Produkte aus der Tiroler Berglandwirtschaft: auf Wochen- und Sondermärkten, in Einkaufs- und Fachmarktzentren, bei Messen, Festen und Veranstaltungen. Das Angebot reicht von Käse- und Wurstspezialitäten über Backwaren bis zu Spirituosen. Jetzt meldet das 1986 gegründete und seit 1994 als Franchise-Geber aktive Unternehmen die Rückkehr eines ehemaligen Franchise-Nehmers.

Laut Tiroler Bauernstandl verließ der heute 68-jährige Helmut Döring 2008 das Franchise-System, um seinen Ruhestand zu genießen, und übergab sein komplettes Inventar an einen neuen Franchisenehmer. Fünf Jahre später entschied sich Helmut Döring nun erneut für eine Franchise-Partnerschaft mit Tiroler Bauernstandl. Aktuell zählt das Unternehmen damit 43 Franchise-Nehmer. Im kommenden Jahr plant Tiroler Bauernstandl eine "Partneroffensive". (apw)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar