11/30/2019

Taco-Kette aus Frankreich: O'Tacos will per Franchising auch in Deutschland starten

Französische Tacos: Die Erfindung der Restaurant-Kette O'Tacos hat sich in Frankreich zu einem beliebten Fast Food entwickelt – und auch in Marokko, Belgien und den Niederlanden ist das Franchisesystem mittlerweile vertreten. Auch in Deutschland will das Konzept nun Partner gewinnen.

Die 2007 gegründete Franchisekette verbindet die Grundidee mexikanischer Tacos mit einer Füllung aus Fleisch, Pommes Frites und Käse. Angeboten werden fünf Sorten Fleisch, das dem Unternehmen zufolge von hoher Qualität und halal ist. Vielfältige Käsesorten und Saucen können hinzugefügt werden; auch Falafel anstelle von Fleisch findet sich auf der Karte.

Aktuell gibt es rund 230 Standorte. Die Expansion nach Deutschland ist laut Unternehmenswebsite geplant. Wer sich mit O'Tacos selbstständig macht, erhält demnach intensive Unterstützung, unter anderem durch Schulungen sowie bestehende Marketingtool. Mehr über das Konzept ist auf der Unternehmenswebsite zu erfahren. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar