20.02.2018

Suppen im Glas: Urban/Soup wird Franchise-System

Seit November 2015 bieten die Gründer Tim Maiwald, Daniel und Michael Schmel in München gesunde und leckere Suppen zum Verzehr vor Ort, zum Mitnehmen oder im Lieferdienst - an einem festen und einem saisonalen Standort. Mittlerweile können sich auch Franchise-Partner mit dem Urban/Soup-Konzept selbstständig machen.

Die Suppen werden vor allem mit regionalen Zutaten gekocht und in Gläsern verkauft; auch vegetarische und vegane Varianten gehören zum Angebot. Laut Unternehmenswebsite legt das Konzept nicht nur Wert auf ein frisches, modernes Angebot, das zumurbanen Lebensstil passt. Es will zudem eine gesunde Alternative zu bestehenden Fastfood-Ketten oder Imbissen schaffen.

Als Stärken des Konzepts nennt Urban/Soup unter anderem die eingeführte Marke, die standardisierten Prozesse, die kleine Größe der Stores sowie die Konzentration auf eine geringe Zahl von Produkten. Zudem setzt das Konzept auf wenig Abfall und ein eigenes Verpackungssystem. Mehr über das Konzept ist auf der Unternehmenswebsite zu erfahren. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar