14.11.2017

Social-Franchise-System Samocca: Neuer Coffee Shop in Heidenheim

Die Kaffeehauskette Samocca ist als Social-Franchise-System aufgestellt. Das Besondere an diesem Coffeeshop-Franchise-Konzept: Bei Samocca arbeiten Menschen mit und ohne Handicaps gemeinsam. Jetzt hat in Heidenheim ein neuer Samocca-Standort aufgemacht.

Das erste Samocca wurde 2003 inklusive einer eigenen Rösterei als Projekt des Samariterstifts Neresheim eröffnet. 2006 ging in Quedlinburg der erste Franchise-Standort an den Start. Das neue Café in Heidenheim befindet sich an einem speziellen Standort: im Foyer der neu gebauten Stadtbibliothek. Insgesamt gibt es damit 17 Samocca-Cafés in Deutschland. Für 2018 ist in Heilbronn bereits eine weitere Eröffnung geplant.

Neben Kaffeespezialitäten und Getränken bietet Samocca seinen Gästen auch leichte Gerichte und Frühstücksvarianten. In vielen Samocca-Cafés gibt es zudem eine eigene Kaffee-Rösterei. Samocca wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, zum Beispiel 2013 als "Ausgezeichneter Ort" beim Bundeswettbewerb "Land der Ideen" und 2014 mit der Goldmedaille der Deutschen Röstergilde. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar