10/26/2018

Schwedische Franchisekette kommt nach Deutschland: Tank & Rast eröffnet ersten Wayne's Coffee-Store

Das Franchise-Konzept Wayne's Coffee wurde 1994 in Stockholm gegründet und ist mittlerweile mit 125 Coffeeshops in Skandinavien, aber auch in Großbritannien, in Asien und im Nahen Osten vertreten. Das Unternehmen wächst weiter international – gemeinsam mit dem deutschen Franchisegeber Tank & Rast wurde nun der erste deutsche Standort eröffnet.

Wie Tank & Rast mitteilt, wurde die Kooperation im März dieses Jahres geschlossen. An der Raststätte Köschinger Forst an der A9 ging nun der erste Wayne's Coffee-Store an den Start. Weitere Standorte sollen bereits in den kommenden Wochen  entlang der A8 an den Rastanlagen Holzkirchen Süd und Edenbergen Süd eröffnen.

Wayne's Coffee legt Wert auf ein nachhaltiges Angebot an Bio-Kaffee und Snacks. Neben Kaffeespezialitäten und diversen Tee-Sorten sowie heißer Schokolade bieten die Cafés auch Frucht-Shots, Smoothies oder kaltgepresste Säfte sowie belegte Bagel, Focaccia, Wraps und süßes skandinavisches Gebäck.

„Mit der Expansion von Wayne's Coffee auf die deutsche Autobahn sorgen wir dafür, dass unsere Marke schnell an Bekanntheit gewinnt", sagt Mats Hörnell, CEO von Wayne's Coffee. Deutschland sei ein wichtiger Markt für die Kette. Tank & Rast betreibt mit seinen Franchisepartnern rund 360 Tankstellen und 410 Raststätten an deutschen Autobahnen. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar