2/7/2019

Prototyp für neues Franchisesystem: Tapas & more eröffnet in Dortmund

Spanische Tapas mit dem Tablet ordern – und so viel essen, wie man kann: Im neuen Restaurant Tapas & more in der Dortmunder Innenstadt kommt ein Bestellkonzept, das man sonst eher aus japanischen Restaurants kennt. Wie die Ruhr-Nachrichten berichten, will der Inhaber daraus bei Erfolg ein Franchise-Konzept entwickeln.

Per Tablet können die Kunden im neuen Restarant die spanischen Häppchen zum Festpreis ordern. Getränke werden extra berechnet. An 140 Plätzen auf zwei Etagen an der Hansastraße bewirtet Inhaber Victor Yang mit seinem Team die Gäste. Das Ambiente ist gemütlich-rustikal mit holzverkleideten Wänden, Ziegelsteinoptik, Parkettboden und dunklen Holztischen. Geht das Konzept auf, soll es im Franchise-System weitere Standorte geben, so der Unternehmer. Victor Yang findet die Bestellungen mit Tablet zum Festpreis zeitgemäß, zeitsparend und preisgünstig. Allerdings solle Verschwendung nicht gefördert werden - bleibe zu viel übrig, werde pro Teller ein Euro berechnet. (red.)

Bild: Pix abay

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar