21.02.2019

Positive Franchise-Entwicklung: Baufi24 zufrieden mit ersten zwei Jahren

Baufi24 berät Darlehensinteressierte und vermittelt Angebote zur Immobilienfinanzierung –  über ein Onlineportal sowie seit zwei Jahren auch direkt über Franchise-Partner. Entwickelt wurde das Konzept von Baufi24-Geschäftsführer Michael Lorenz Bilanz und seinem Geschäftspartner Stephan Scharfenorth. Nun hat das Unternehmen eine erste Bilanz seines Franchising-Modells gezogen.

Dabei sieht Baufi24 eine positive Entwicklung: An insgesamt 261 Standorten sind Finanzierungsexperten des Systems mittlerweile vertreten. Dem Unternehmen zufolge konnten Geschäftsstellen schon nach kurzer Startphase expandieren, das Interesse an einer Zusammenarbeit sei mittlerweile groß. Seit Anfang 2019 hat daher auch ein zweiter Vertriebsmitarbeiter die Arbeit aufgenommen, der weitere Partner für die Eröffnung neuer Geschäftsstellen gewinnen soll.

Die gute Entwicklung führt Geschäftsführer Lorenz auf verschiedene Faktoren zurück: So sei der persönliche Kontakt bei der Immobilienfinanzierung trotz des Trends zur Online-Beratung weiterhin entscheidend: „Die meisten Kunden kaufen nur einmal in ihrem Leben ein Eigenheim und dabei möchten sie auf Nummer sicher gehen“, sagt er. Zudem biete die Angebots- und Abwicklungssoftware Zugang zu über 400 Bankenpartnern und deren Kreditangeboten – und damit eine große Angebotsbreite für die Kunden. Zudem ermögliche der Zusammenschluss unter dem Dach des Franchise-Gebers deutlich bessere Konditionen als für Einzelkämpfer. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar