1/16/2019

Neueröffnung in Regensburg: Franchisekette Dunkin' Donuts wächst wieder

Die aus den USA stammende Franchise-Kette Dunkin' Donuts hatte in den vergangenen Jahren in Deutschland eher mit Schwierigkeiten zu kämpfen: 2017 mussten zwei der sieben deutschen Franchisepartner Insolvenz anmelden,  sieben Standorte wurden in der Folge geschlossen. Wie die Mittelbayerische Zeitung berichtet, steht nun jedoch eine Neueröffnung bevor.

In Regensburg hatte die Donut- und Coffee-Kette bereits 2018 vorübergehend einen Dunkin' Donuts Pop-Up-Store im Donau-Einkaufszentrum eingerichtet, der sehr gut angebommen wurde. Nun plant das Unternehmen, noch im ersten Quartal dieses Jahres einen permanenten Standort zu eröffnen - in zentral gelegenen Räumlichkeiten in der Altstadt, die bisher von einer Espressobar des Franchisesystems Segafredo genutzt wurden. Nach der Eröffnung wird es dann wieder 54 Dunkin' Donuts Stores in Deutschland geben. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar