11/13/2019

Morgen geht’s los: Rund 140 Geschäftskonzepte für Gründer auf der Franchise Expo Frankfurt

„Mach dein eigenes Ding“: Unter diesem Titel lädt die Franchise Expo Frankfurt (FEX) Franchise-Interessierte und Franchise-Nehmer vom 14. bis 16. November 2019 nach Frankfurt am Main ein. Die Messe, die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet, ist damit die größte Offline-Plattform für Existenzgründer, die sich im Rahmen einer Franchisepartnerschaft selbstständig machen möchten.

Neben den etwa 140 Franchise-Systemen präsentieren auch rund 20 Dienstleister, Berater und andere Akteure der Franchise-Wirtschaft ihre Angebote. Die Franchise Expo Frankfurt 2019 bietet zudem ein umfangreiches Konferenzprogramm und zahlreiche weitere Möglichkeiten zum Austausch oder zur Information.

Potenzielle Franchise-Gründer finden auf der Messe Geschäftskonzepte aus nahezu allen Branchen: Gastronomie-Systeme und Dienstleistungskonzepte sind genauso vertreten  wie Fitness-, Immobilien-, Handwerker- oder Einzelhandels-Franchisesysteme. Auch eine Reihe von Franchise-Systemen, die bisher nur im Ausland aktiv sind, sind bei der Franchise Expo Frankfurt vertreten. Eine Übersicht aller Aussteller steht auf der Website der Franchise Expo bereit. Hier können sich Leser des Franchiseportals mit dem Code 3110 auch den kostenfreien Besuch der Messe sichern. Ausgerichtet wird die Franchise Expo Frankfurt vom US-amerikanischen Messeveranstalter MFV in Kooperation mit dem Deutschen Franchiseverband. (red.)

 

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar