9/2/2017

Lizenz-System EMS-Lounge bald über 30-mal in Deutschland

Das Trainingsangebot von EMS-Lounge richtet sich an gesundheitsorientierte Menschen, die sich ein zeitsparendes und hochwirksames Ganzkörpertraining wünschen - speziell auch bei Rückenproblemen. 2008 gegründet, expandiert EMS-Lounge seit 2010 als Lizenz-System. Jetzt stehen erneut mehrere Standorteröffnungen kurz bevor.

EMS-Lounge legt besonderen Wert auf eine persönliche Betreuung, ein individuelles Trainingskonzept und die erstklassige Ausbildung der Personal Trainer. Bereits heute werden in Ansbach und Viersen neue EMS-Lounges aufmachen. Anfang Oktober folgt dann in Heilbronn der insgesamt 30. Standort des Unternehmens. Mitte Oktober steht eine neue EMS-Lounge in Singen auf der Expansionsagenda. Weitere Eröffnungen kündigt das Lizenz-System auf seiner Website unter anderem für Gießen und Berlin an. Zudem soll es EMS-Lounge bald auch in Österreich geben.

Von seinen Lizenz-Partnern verlangt EMS-Lounge keine Eintrittsgebühr. Als weitere Vorteile des Geschäftskonzepts nennt das Unternehmen zum Beispiel den schnellen Markteintritt durch ein bewährtes System, günstige Konditionen durch zentralen Einkauf, die Bereitstellung von erprobten IT-Systemen, praxiserprobte Arbeitsabläufe und Standortflexibilität. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar