10/30/2019

In zwei Wochen: Franchise Expo Frankfurt mit vielfältigem Programm

„Mach dein eigenes Ding“: Unter diesem Titel lädt die zweite Franchise Expo Frankfurt (FEX) Franchise-Interessierte und Franchise-Nehmer vom 14. bis 16. November 2019 nach Frankfurt am Main ein. Mit dabei sind rund 150 Aussteller, zudem bietet ein umfangreiches Konferenzprogramm weitere Möglichkeiten zum Austausch oder zur Information.

Zu den Franchisesystemen, die sich auf der Messe potenziellen Partnern präsentieren, gehören Gastronomie-Systeme, Dienstleistungsanbieter und Fitness-Franchisesysteme, aber auch Franchise-Systeme für Immobilien, der Baubranche, Technik, Handwerk und Touristik: darunter große, bekannte Unternehmen wie beispielsweise McDonald´s, Ditsch oder Bodystreet, aber auch kleinere, jüngere wie Dogstyler oder das Cannabisprodukte-System CBWeed. Neben deutschen Anbietern werden auch Unternehmen aus den  USA und Kanada sowie aus mehreren europäischen Ländern vertreten sein.

Das Konferenzprogramm der Messe richtet sich nicht nur an Existenzgründer, sondern auch an Franchise-Nehmer, die sich weiterentwickeln möchten, und an Unternehmen, die im Franchising wachsen wollen. Zu den Referenten gehört unter anderem der Autor zahlreicher Bücher zum Franchising Prof. Dr. John Hayes. Konferenzdirektor ist wie 2018 der international tätige Franchiseconsulter Franz-Josef Ebel von Master Franchise Germany. Leser des Franchiseportals können kostenlos an der Messe teilnehmen, wenn sie sich mit dem Code 3110 auf der Website der Franchise Expo Frankfurt anmelden. (red.)

 

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar