08.10.2018

Gastronomie-System The Ash: Drei neue Standorte

2016 eröffnete das Gastronomie-System The Ash in Troisdorf seinen ersten Standorte. Es folgten weitere in Düsseldorf, Köln und Oberhausen. Aktuell hat das Unternehmen des Vapiano-Mitbegründers Kent Hahne weitere Zuwächse zu verzeichnen.

Das Konzept von The Ash basiert auf der Idee des Supper Clubs, der gute Speisen und Drinks in einer coolen Location zusammenführt. Kulinarisch stellt das Gastronomie-System vor allem Steaks, Burger und andere American Classics in den Mittelpunkt. Das Interior Design wird von einer offenen Küche mit einem zentral stehenden Lava Grill, einer Cocktailbar und Hochtischen geprägt. Ende August feierte The Ash in Essen eine Neueröffnung. Vor wenigen Tagen ging nun in Bochum der insgesamt sechste Standort an den Start. Noch im November soll in Aachen ein neues The Ash aufmachen. Auch für 2019 ist weiteres Wachstum geplant, unter anderem mit einem neuen Standort in Dortmund. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar