15.04.2013

Gastronomie-Franchise-System Vapiano: Bald über 130 Restaurants weltweit

Das Gastronomie-System Vapiano betreibt seine Standorte teils in Eigenregie, teils als Joint Ventures und teils in Kooperation mit Franchise-Partnern. Außer in Deutschland ist Vapiano in über 25 weiteren Ländern aktiv, u. a. in Österreich, Frankreich, Großbritannien, Südkorea, den USA und Australien. Aktuell listet das Unternehmen 54 Restaurants in Deutschland und 74 weitere internationale Standorte auf seiner Website.

Für April 2013 hat Vapiano Eröffnungen in Ägypten (Kairo), auf der Insel Reunion und in der österreichischen Hauptstadt Wien angekündigt. Im Mai soll ein weiteres Restaurant in Fribourg (Schweiz) an den Start gehen. Im Juni folgen dann Eröffnungen in Stockholm, Dubai, Aserbaidschan, Warschau und im taiwanesischen Taichung. Auch in Deutschland sollen im Juni zwei Restaurants eröffnen: eines in Wuppertal und eines in Hannover. Damit wird es schon in Kürze über 130 Vapiano-Restaurants geben.

Vapiano setzt bei seinem Gastronomie-System auf mediterrane Speisen, anspruchsvolles Design und die entspannte Atmosphäre. Die Bestellungen werden auf eine spezielle Chipkarte gebucht, bezahlt wird an einer Kasse beim Verlassen des Restaurants. (apw)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar