13.04.2017

Gastronomie-Franchise-System Sausalitos meldet neue Standorte

Im Jahr 1994 eröffnete das Ehepaar Gunilla und Thomas Hirschberger in Ingolstadt das erste Sausalitos. Seit rund fünf Jahren expandiert das Gastronomie-Franchise-System auch in Zusammenarbeit mit Franchise-Partnern. Jetzt hat ein weiterer Sausalitos-Standort eröffnet.

Sausalitos setzt unter anderem auf Speisen der kalifornisch-mexikanischen Küche, ein breites Angebot an Cocktails und ein Ambiente im „Santa Fe Stil". In der Regel bieten Sausalitos-Standorte ihren Gästen vier Bereiche: eine Bar, ein Bistro, ein Restaurant sowie eine Terrasse bzw. Biergarten. Das neue Restaurant ging Ende März 2017 in Regensburg an den Start. Aktuell gibt Sausalitos nun 38-mal in Deutschland. Standort Nummer 39 macht bereits am 20. April 2017 in München auf. Die meisten Standorte werden in Eigenregie betrieben.

Seinen Franchise-Nehmern bietet das Gastronomie-System nach eigener Aussage ein durchdachtes, geprüftes und erfolgreiches System, eine bekannte Marke, zentrale Logistik und zentralen Einkauf, ein erprobtes Warenwirtschafts- und Kassensystem und eigene Food & Beverage-Entwickler. Sausalitos vergibt sowohl Einzel- als auch Gebiets-Franchise-Lizenzen. Wer Sausalitos-Franchise-Partner werden will, sollte bereits unternehmerische Erfolge nachweisen können, teamfähig sein und über kaufmännisches Know-how verfügen. (apw)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar