8/1/2019

Franchise-System Zoo & Co. erweitert Angebot um Tierapotheke

Zoo & Co.-Märkte bieten ein Vollsortiment an Nahrungsprodukten und Zubehör für Hunde, Katzen, Nager, Vögel, Aquarien- und Terrarientiere. Zur Kernkompetenz vieler Standorte zählt zudem der Handel mit lebenden Tieren. Jetzt hat das Franchise-System der Sagaflor AG sein Sortiment um eine „Tierapotheke“ erweitert.

Wie Zoo & Co. mitteilt, umfasst das neue Tierapotheken-Angebot alles, was Hundehalter und Katzenbesitzer für die Gesunderhaltung ihrer Tiere und die Versorgung chronisch oder akut kranker Tiere brauchen. Dazu gehören neben Diätnahrung und Nahrungsergänzungsprodukten auch Zubehörartikel. Wichtigster Baustein ist laut Unternehmen die Diätnahrung der Sagaflor Eigenmarke Animal Health. Sie ist für fünf besondere Ernährungszwecke von Katzen erhältlich. Zum neuen Tierapotheken-Konzept gehören auch entsprechende Schulungen und eine umfangreiche Präsentation am POS. Dabei erleichtern zum Beispiel Warengruppenschilder, Sortimentsbanner und Regalschienen die Übersicht für die Kunden. Den Franchise-Nehmern stehen zudem Werbemittel wie Plakate, Fahnen, Boden- und Türaufkleber zur Verfügung.

Zoo & Co. listet aktuell etwa 110 Fachmärkte in Deutschland auf seiner Website. Franchise-Nehmer, die sich mit Zoo & Co. selbstständig machen, sollen von einer starken Einkaufsgemeinschaft, Unterstützung beim Marketing, niedrigen Franchise-Gebühren und transparenten Abrechnungen profitieren. Auch bei der Standortsuche, den Mietvertragsverhandlungen und der Gründungsfinanzierung begleitet Zoo & Co. seine Franchise-Nehmer. Das Franchise-Angebot richtet sich sowohl an erfahrene Zoofachhändler als auch an branchenfremde Quereinsteiger. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar