5/15/2019

Franchise-Partner von Zoo & Co. erhalten neue Online-Präsenzen

Die 2001 gegründete Franchise-Kette Zoo & Co. bietet ihren Kunden ein Vollsortiment an Nahrungsprodukten und Zubehör für Hunde, Katzen, Nager, Vögel, Aquarien- und Terrarientiere. Zur Kernkompetenz vieler Standorte zählt zudem der Handel mit lebenden Tieren. Jetzt hat das Unternehmen die Internetauftritte seiner Franchise-Partner neu gestaltet.

Wie Zoo & Co. mitteilt, wurden die Online-Visitenkarten der Standorte für mobile Endgeräte optimiert und die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden in den Mittelpunkt gestellt. Die neue Bildsprache soll Natürlichkeit, Wärme und Tierliebe vermitteln. Die Franchise-Partner können ihre Webseite zudem individuell anpassen: etwa mit Bildern ihres Zoo & Co.-Fachmarkts oder standortspezifischen Informationen zum Sortiment und Services. Ein Facebook-Plug-in erlaubt darüber hinaus die Verbindung zum Social Media Marketing. Auf der Partner-Website finden Kunden nun auch den jeweils aktuellen Zoo & Co.-Prospekt.

Franchise-Geber von Zoo & Co. ist die Sagaflor AG. Aktuell zählt das Franchise-System nach eigenen Angaben rund 130 Standorte. Franchise-Nehmer von Zoo & Co. sollen unter anderem von einer starken Einkaufsgemeinschaft, Unterstützung beim Marketing, niedrigen Franchise-Gebühren und transparenten Abrechnungen profitieren. Weitere Leistungen des Systemzentrale sind zum Beispiel die Unterstützung bei der Standortwahl, bei den Mietvertragsverhandlungen und bei der Finanzierung der Franchise-Gründung. Mit dem eigenen Zoo & Co.-Markt können  sich sowohl an erfahrene Zoofachhändler als auch Quereinsteiger selbstständig machen. (red.)

Bild: Zoo & Co.

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar