03.11.2017

Fitnesstraining in der Natur: Österreichisches Franchisesystem Frischluft will in Deutschland starten

Ein ganzheitliches funktionales Trainingsprogramm in der freien Natur bieten die Kurse des aus Salzburg stammenden Franchise-Systems Frischluft. Es nutzt Wälder, Bäche und Wiesen als Trainingsraum, Baumstämme, Äste oder Steine werden als Übungsgeräte eingesetzt. 2010 gestartet und seit 2013 ein Franchisekonzept, ist das Unternehmen mittlerweile auch in Graz und Linz vertreten. Nun will Frischluft auch in Deutschland aktiv werden.

Wie das Unternehmen mitteilt, will es außer in weiteren Teilen Österreichs auch in Süddeutschland Partner gewinnen. Voraussetzungen sind laut Frischluft unter anderem eigene Fitness und Trainngserfahrung, anatomische Vorkenntnisse sowie Wissen zur Bewegungslehre - und  Unternehmergeist, Erfolgswille, Belastbarkeit und Sozialkompetenz. Das Outdoor-Functional Training von Frischluft richtet sich sowohl an Privatleute als auch an Firmen, die es für ihre betriebliche Gesundheitsförderung nutzen. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar