3/16/2019

DISQ-Studie: Franchise-Systeme dominieren Immobilienmakler-Ranking

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat im Auftrag des Nachrichtensenders N-TV wie schon 2014 und 2016 insgesamt zehn größere Immobilienmakler-Ketten unter die Lupe genommen. Untersucht und bewertet wurden dabei unter anderem die persönliche Beratung bei Besichtigungsterminen und in den Maklerbüros. Auch die telefonische Beratung floss in das Gesamtergebnis ein. Besonders gut schnitten dabei Franchise- und Lizenz-Systeme ab.

Die Plätze eins bis sechs werden ausschließlich von Immobilienmakler-Ketten belegt, die als Franchise- und Lizenz-Systeme aufgestellt sind. Auf Platz eins in der Gesamtwertung rangiert wie schon 2016 das Franchise-System Dahler & Company (78,1 Punkte/gut), auf Platz zwei und drei folgen die Franchise-Unternehmen Falc Immobilen (77,8/gut) und Von Poll (77,5/gut). Die weiteren Plätze belegen in dieser Reihenfolge Amarc21 (76,7/gut), Planet Home (73,3/gut), Engel & Völkers (73,1/gut), Postbank Immobilien (72,9/gut), Garant Immobilien (71,5/gut) und DKB Grund (70,4/gut). Auf Platz zehn landete das Franchise-System Re/Max (61,0/befriedigend). Details zur Studie und den Ergebnissen könnten auf der DISQ-Website nachgelesen werden. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar