5/29/2019

Deutsche Franchise-Awards 2019 gehen an Apollo Optik, Home Instead Seniorenbetreuung und Janny's Eis

Der Deutsche Franchiseverband hat am 27. und 28. Mai das Franchise-Forum 2019 in Berlin veranstaltet. Die Veranstaltung stand in diesem Jahr unter dem Motto „Franchise: Zukunft Wir“. Auch die Deutschen Franchise-Awards 2019 wurden am gestrigen Abend auf einer Gala überreicht.

Das Franchise-Forum befasste sich unter anderem mit Erfolgsstrategien etablierter Systeme. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand des Verbands turnusgemäß neu gewählt. Fast 96 Prozent stimmten dabei für Kai Enders (Engel & Völkers), der damit weiterhin Vorstandsvorsitzender ist. Ebenso im Amt bestätigt wurden Vizepräsident Matthias Lehner (Body Street) sowie die Vorstände Anja Roske (Nordsee) und Ute Petrenko (Mail Boxes etc.). Neu mit dabei sind Nadine Brenner (Rainbow International) und Benjamin Dawo (Town & Country). Nicht mehr Teil des Vorstands sind nun Alexander Mehnert (TeeGschwendner) und Jürgen Dawo (Town & Country).

Franchise-Awards für etablierte Systeme

Zum Franchise-System des Jahres 2019 kürte die Verbandsjury die Optiker-Kette Apollo Optik. Franchisegründer des Jahres 2019 wurde ein Partner des Franchise-Systems Home Instead Seniorenbetreuung. Der Green Franchise Award, mit dem besonders nachhaltig agierende Systeme auszeichnet werden sollen, geht in diesem Jahr an Janny's Eis, ein Unternehmen der Schöllergruppe. (red.)

Autor

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar