5/5/2019

„Der Weinladen“ will als Franchise-System wachsen

Anders als der Name vermuten lässt, bietet „Der Weinladen“ Genießern nicht nur erlesene Weine, sondern auch Spirituosen, Craft-Biere, Kaffee aus der eigenen Rösterei, eine große Teeauswahl und weitere Feinkostprodukte. Bisher erfolgte der Vertrieb über ein Geschäft im baden-württembergischen Tiengen an der Grenze zur Schweiz und über einen Online-Shop. Künftig will „Der Weinladen“ auch durch die Vergabe von Franchise-Lizenzen wachsen.

Hinter „Der Weinladen“ stehen Alex Wagner und Didier Clauss. Wagner ist Hotelbetriebswirt und Weinsommelier. Didier Clauss stammt aus Frankreich und ist bereits seit 1986 in der Sterne-Gastronomie tätig. Auf der vor Kurzem neu gelaunchten Website dein-weinladen.de wird nun auch ein Franchise-Angebot für das Einzelhandelskonzept von „Der Weinladen“ präsentiert. Mit seinem Franchise-Konzept richtet sich das Unternehmen an Gründer, die „Interesse an der Welt der Getränke, unternehmerisches Denken, selbstständige Arbeitsweise und Freude am Verkauf“ mitbringen. Profitieren sollen die Franchise-Partner unter anderem von der Erfahrung im Einzelhandel, einem zentralen Einkauf, dem Zugang zu einer exklusiven Getränkeauswahl und weiterer Unterstützung - etwa bei der Finanzierung und Standortsuche. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar