12/2/2018

Das Futterhaus: Tierbedarfs-Franchise-System wächst auf 370 Standorte

Die Fachmarktkette Das Futterhaus wurde 1987 von Herwig und Marion Eggerstedt gegründet. Seit 1993 bietet das Unternehmen Franchise-Gründern die Chance, sich mit dem eigenen Das Futterhaus selbstständig zu machen. Auch 2018 blieb das Franchisesystem auf  Expansionskurs.

Aktuell meldet das Unternehmen zwei Neueröffnungen: Am 29. November 2018 gingen im niedersächsischen Wildeshausen und in Lüdenscheid (Nordrhein-Westfalen) neue Märkte an den Start. Insgesamt konnte das Franchise-System damit seit Jahresanfang rund 25 neue Standorte einweihen. Damit ist Das Futterhaus aktuell an 329 Standorten in Deutschland und 41 Standorten in Österreich vertreten.

Von seinen Franchise-Nehmern erwartet Das Futterhaus unter anderem Freude am Verkaufen, Verständnis für Geschäftszahlen und Kompetenz in Sachen Personalführung. Als Leistungen für seine Franchise-Partner nennt das Unternehmen unter anderem Unterstützung bei der Standortanalyse, der Raumgestaltung und der Erstausstattung. Auch die Einarbeitung in bestehenden Märkten, Schulungen und die laufende Begleitung durch Franchise-Betreuer zählen zu den Leistungen des Franchise-Systems. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar