1/3/2019

D. Machts Group: Friseur-Franchise-System eröffnet 15. Standort

Die D. Machts Group ist vor allem in Berlin und Umgebung mit Salons der Marken D. Machts Lounge und D. Machts Style aktiv. Namensgebend ist dabei Dennis Machts, der seit 2004 auch Kreativ-Direktor der Friseur-Innung Berlin ist. Mitte 2017 feierte der erste Standort in Hamburg Eröffnung. Nun folgte ein weiterer in der Hansestadt.

Gegründet wurde das Friseurunternehmen bereits 1990. Außer mit elf Standorten in Berlin ist die Kette auch in Oranienburg und Rotenburg an der Fulda vertreten. Anfang Dezember 2018 machte zudem ein zweiter Salon in Hamburg auf. Neun der nunmehr 15 Salons werden von Franchise-Partnerinnen und -partnern geführt. Wer sich dem Franchise-Netzwerk der D. Machts Group anschließen möchte, hat die Wahl zwischen zwei Konzeptvarianten: Eine „D. Machts Lounge“ ist eher hochpreisig und fokussiert auf besonders viel Service und hohe Qualität. An „D. Machts Style“-Standorten sind laut Unternehmen „Individualität, Rationalität und Qualität die Basis“. Das Konzept richtet sich eher an „junge, kreative und trendbewusste Friseure“. Als Vorteile ihres Franchise-Angebots nennt die Kette unter anderem die Beteiligung an einer bekannten Marke, die Unterstützung bei der Standortwahl und der Mitarbeitersuche sowie deren professionelle Ausbildung in der eigenen Akademie. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar