10/29/2017

Bundeskartellamt stimmt zu: Franchise-System Backwerk gehört jetzt zu Valora

Für rund 190 Millionen Euro hat die in der Schweiz ansässige Valora Gruppe das Franchise-System Backwerk erworben - über die Pläne hatte das FranchisePORTAL bereits berichtet. Nun hat das deutsche Bundeskartellamt dem Kauf zugestimmt.

Zum 26. Oktober 2017 wurde die Übernahme damit vollzogen. Vorbesitzer von Backwerk war der schwedische Finanzinvestor EQT. Das Franchise-System Backwerk ist in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, der Schweiz und in Slowenien mit insgesamt mehr als 340 Standorten vertreten. Das Konzept wurde 2001 als SB-Bäckerei gegründet und hat sich mittlerweile zu einem backgastronomischen Anbieter mit vielfältigen Snacks und Getränken entwickelt.

Insgesamt zeichnet Valora nun für rund 2.800 Convenience- und Food-Service-Verkaufsstellen in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Luxemburg, den Niederlanden und Frankreich verantwortlich. Neben Backwerk gehören unter anderem die Marken K Kiosk, Brezelkönig,  Ditsch, Press & Books, Caffè Spettacolo und ok.- zum Konzern. Valora betreibt zudem eine der weltweit führenden Produktionen von Laugengebäck. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar