12/25/2018

Brillenmode-Franchise-System Eyes + more hat neuen Eigentümer

Das Franchisesystem Eyes + more bietet seinen Kundinnen und Kunden modische Brillen zum Komplettpreis ohne Stärkenbegrenzung. Wie der bisherige Mehrheitseigner Vendis Capital mitteilt, hat er seine Anteile nun verkauft. Neuer Eigentümer ist die von 3i gehaltene Hans Anders Gruppe.

Eyes + more wurde 2005 in den Niederlande gegründet und ist mittlerweile an 170 Standorten in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Österreich vertreten. Hans Anders betreibt rund 400 Geschäfte in den Benelux-Ländern und agiert unter der Marke Direkt Optik in Schweden. Durch den Kauf des Franchise-Systems erweitert das Unternehmen seine Präsenz auf nunmehr fünf Länder. „Dies ist eine wichtige Akquisition für Hans Anders und passt gut zur Investitionsstrategie von 3i, das internationale Wachstum im Value-for-Money Segment voranzutreiben“, sagt Bart van den Nieuwenhof, Vorstandsvorsitzender von Hans Anders. Künftig solle das Eyes + More-Konzept weiter expandieren.

Gegründet wurde Eyes + more von den beiden Brillenfachleuten Eric Ezendam und Ad Mathijssen, 2010 übernahm nach schnellem Wachstum Vendis Capital den Mehrheitsanteil. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar