4/24/2019

Bert Energy: Biogas-Franchise-System expandiert in weitere Auslandsmärkte

Nicht nur in Deutschland ist Gülle, die durch die zunehmende Fleischproduktion entsteht, ein wachsendes Problem. Unter anderem, weil die Ausbringung auf Feldern und Äckern zu gesundheitsschädlichen Nitrat-Anreicherungen im Grundwasser führt. Das Franchise-System Bert Energy nutzt die enormen Mengen an Tierausscheidungen zur Biogas- und Dünger-Produktion.

Die Bert Energy GmbH hält eigenen Angaben zufolge verschiedene Patente im Bereich der Biogas-Herstellung. Franchise-Lizenzen vergibt das Unternehmen mit Hauptsitz in Erkrath seit 2010. Partner können dabei sowohl landwirtschaftliche Betriebe werden, die ihr Geschäftsfeld erweitern wollen, als auch Branchenfremde. Zur Verfügung stehen sowohl stationäre als auch mobile Lösungen für Biogas-Anlagen.

Weltweite Franchise-Expansion

Ende vergangenen Jahres konnte Bert Energy einen neuen Master-Franchise-Nehmer für Indien gewinnen. Im Januar 2019 kam ein Franchise-Partner in Südkorea hinzu. Auch in Brasilien konnte das Unternehmen vor Kurzem einen neuen Partner für den Bau einer Biogas-Anlage gewinnen. In Polen ist das Franchise-System aktuell auf Franchise-Nehmer-Suche. Weitere Länder, in denen Bert Energy bereits aktiv ist, sind zum Beispiel die Schweiz, Frankreich, Großbritannien und Ungarn. Seit 2012 wurden Unternehmensinformationen zufolge schon über 140 Biogas-Anlagen von den Franchise-Nehmern aufgebaut.(red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar