Mrs.Sporty-Messestand FranchisePORTAL-Webseite
Der Wettbewerb

Wer hat das Zeug, „Franchisepartner“ von Mrs.Sporty und damit auch von Steffi Graf, einer der Mitgründerinnen von Mrs.Sporty, zu werden?

Hier können sich bis zum 05.05.2011 Sport- und Ernährungsbegeisterte bei Mrs.Sporty bewerben. Überzeugen Sie mit Persönlichkeit, Kreativität sowie Ihren kommunikativen und organisatorischen Fähigkeiten!

Gefragt ist ein Marketingkonzept für die Eröffnung eines eigenen Mrs.Sporty Clubs.

Die fünf originellsten Ideen und ihre Schöpfer treten schließlich in einem eintägigen Auswahlverfahren Ende Mai 2011 gegeneinander an. Mrs.Sporty sponsert dem Auserwählten ein Leistungspaket im Wert von 7.900 EUR für die Gründung des eigenen Clubs - und damit für eine vielversprechende Zukunft.


So geht's

Nehmen Sie noch heute teil und starten Sie mit Mrs.Sporty in eine Franchisepartnerschaft!

Die Aufgabe: „Ihnen steht ein fiktives Budget von 5000 EUR zur Verfügung und Sie haben 6 Wochen Zeit Mitglieder für Ihren Mrs.Sporty Frauensportclub zu gewinnen und ein Eröffnungswochenende auszurichten.“

Beschreiben Sie welche Maßnahmen Sie durchführen würden!

Wir laden die 5 besten Bewerber am 28.05.2011 zu Mrs.Sporty nach Berlin ein. Sie lernen das Mrs.Sporty Konzept kennen und nehmen an unserem Auswahlverfahren teil.

Den/die Auserwählte sponsert Mrs.Sporty einen Teil der Gründung des eigenen Sportclubs mit Leistungen in Höhe von 7.900 EUR.

Hier klicken und informieren, bewerben und Marketingkonzept hochladen!

Einsendeschluss ist der 05.05.2011.


Das Mrs.Sporty Konzept

Überschaubare Investitionskosten sowie eine niedrige Gewinnschwelle stellen beste Voraussetzungen zur Selbstständigkeit dar - in kleinen und in größeren Städten. Das Mrs.Sporty Franchisekonzept bietet somit eine tolle Geschäftschance im Wachstumsmarkt Gesundheit.

Der Erfolg des Mrs.Sporty Konzepts besteht aus einem 30-minütigen Zirkeltraining, welches nur zwei bis dreimal in der Woche absolviert werden muss, sowie einer Ernährungsumstellung bei der die Mrs.Sporty Trainer individuell beraten. Und das hat sich in den letzten fünf Jahren nicht nur in Deutschland bewährt: Mittlerweile weisen Mrs.Sporty Clubs europaweit bereits bei der Eröffnung hohe Mitgliederzahlen vor - in Wien eröffnete ein Club mit der Rekordzahl von 395 Mitgliedern. Außerdem ist das Mrs.Sporty Konzept mehrfach preisgekrönt: zwei Leipziger Clubs erhielten vom Unternehmensgründerbüro Leipzig (ugb) den Gründerpreis 2010 für zukunftsträchtige Unternehmensgründungen in der Region. Zudem wurde Mrs.Sporty 2010 mit dem Health Media Award ausgezeichnet in der Sonderkategorie „Unternehmens- und Marketingkommunikation“ und von der Zeitschrift Impulse zum „Besten Franchiseunternehmen in der Kategorie Dienstleistungen“ 2010 gekürt. 2011 wird Mrs.Sporty den 500. Club eröffnen – werden auch Sie Teil der Erfolgsgeschichte von Mrs.Sporty.

Mehr Informationen auf www.mrssporty.com