PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
WorkRepublic
Räume bieten, die Gründer mieten
Newcomer

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu WorkRepublic:

Herr Pavel Druzhkov
Ihr Ansprechpartner
Herr Pavel Druzhkov
Ihr attraktives Coworking Office & Business Center. Vermieten Sie Büroräume an Unternehmen. Profitieren Sie vom Coworking-Trend!
Franchise-System
Eigenkapital:
20.000 - 30.000 EUR
Eintrittsgebühr:
20.000 EUR
Lizenzgebühr:
7,50 %
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?

WorkRepublic Franchise-System

Räume bieten, die Gründer mieten

Von Gründern für Gründer: WorkRepublic bietet Ihnen die Chance, sich mit einem eigenen Coworking Office & Business Center selbstständig zu machen. Denn WorkRepublic sucht Franchise-PartnerInnen in den angesagten, dynamischen Stadtteilen europäischer Großstädte.

Das Trendmodell Coworking Office

Coworking revolutioniert die Arbeitswelt. Immer mehr Freiberufler, junge Selbstständige und Firmen mit wenigen Mitarbeitern teilen sich Büroräume und nutzen gemeinsam die Infrastruktur. Der Coworking-Markt wächst rasant. WorkRepublic bietet jetzt die Möglichkeit, von diesem Wachstum zu profitieren.

Flexible Büroräume für Unternehmer und Freiberufler

WorkRepublic-FranchisepartnerInnen betreiben Business-Center an repräsentativen Geschäftsadressen. Dort vermieten sie Büroräume und Arbeitsplätze an Selbstständige. Dazu stellen sie den Mietern Besprechungsräume, einen modernen Lounge-Bereich sowie hochwertige Büro- und IT-Technik zur Verfügung.

Die Büroräume werden qualitativ hochwertig, minimalistisch-modern und mit viel Glas eingerichtet. Sie lassen den Mietern Raum für kreative Gestaltung. Zum Mobiliar gehören ganz nach Wunsch des Mieters Arbeitstische, Arbeitscouchen, Sessel oder Sitzsäcke.

Kreatives Arbeitsumfeld für Selbstständige

Empfang und Telefonannahme sind bei WorkRepublic zu den üblichen Geschäftszeiten stets dienstbereit. Die Büros können selbstverständlich rund um die Uhr belegt werden. Davon profitieren besonders Unternehmer oder Freiberufler, die mit Geschäftspartnern rings um den Globus und in unterschiedlichsten Zeitzonen arbeiten. Als Kompetenzzentrum für Gründer bietet WorkRepublic den Mietern zudem wertvolle Geschäftskontakte zu möglichen Investoren, Pressevertretern, Messeveranstaltern oder Fortbildungseinrichtungen. Zu jedem Business-Center gehört auch ein Community-Manager, der das Netzwerken unter den Mietern anregt und regelmäßige gemeisname Events organisiert.

Investment & Kosten: niedrig und sicher

Die Systemvorteile erleichtern es wesentlich, ein WorkRepublic-Center zu eröffnen. Der Kapitalbedarf ist überschaubar, die monatlichen Fixkosten sind niedrig. Auf seinen mindestens 500 Quadratmetern Fläche erwirtschaftet ein WorkRepublic-Center eine hohe Flächenproduktivität und ermöglicht somit einen schneller ROI.

Jetzt Infos anfordern

Vorteile und Leistungen für Franchise-NehmerInnen:

  • Bewährtes System: geringes Gründungsrisiko ohne klassische Startfehler
  • Hohe Kreditwürdigkeit
  • Schneller Markteintritt dank starker Marke und professionellem Marketing
  • Großkundenakquisition durch Systemzentrale
  • Praxiserprobte Arbeitsabläufe
  • Finanzplanungshilfen wie Investitionsplan, Liquiditätsplan u.m.
  • Möglichkeit einer Beteiligung/Joint Venture
  • Hilfe bei Standortsuche und -bewertung
  • Businessplan-Erstellung für Bankkredite und Fördermittel
  • Beistand bei Mietvertrags-Verhandlungen
  • Umfassende Kick-off-Schulungen und Weiterbildungen zu Organisation, Software, Personal, Marketing u.m.
  • Vergünstigter Einkauf von Mobiliar und Hardware
  • Standortschutz
  • u.v.m.

Ready for WorkRepublic?

Möchten Sie Ihr eigener Chef sein? Wollen Sie anderen Unternehmern den sprichwörtlichen Raum zur eigenen Entfaltung bieten? Ist WorkRepublic eine Idee, die Sie begeistert? Dann werden Sie unser Franchise-Partner an einem attraktiven Standort!

Gerne und unverbindlich senden wir Ihnen weitere Unterlagen zu!