PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
TeeGschwendner
Ungetrübter Teegenuss!

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu TeeGschwendner:

Ein Top-Sortiment, servicebetonter Verkauf, fachmännische Beratung und höchste Qualität sind unsere Erfolgsparameter als Marktführer im Tee-Fachhandel.
Franchise-System
Eigenkapital:
12.000 EUR
Eintrittsgebühr:
10.000 EUR
Lizenzgebühr:
0,00 %
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?
Frau Melanie Sommerhof
Ihr Ansprechpartner
Frau Melanie Sommerhof

TeeGschwendner Franchise-System

Ungetrübter Teegenuss!

Tee - ein so kurzes Wort und doch verbirgt sich dahinter ein Universum an Sorten, Farben, Geschmäckern, Düften und Erlebnissen, Geschichte und Geschichtchen! Für manchen ist die Teekanne der ruhende Pol im Tag, manch einer liebt die anregende Wirkung von Tee, wieder ein anderer schätzt eine wohltuende Tasse Kräutertee oder Früchtetee am Abend…

TeeGschwendner ist der Spezialist für Tee und Marktführer im Teefachhandel in Deutschland! TeeGschwendner steht für höchste Qualität, für Frische und ein kundenorientiertes Sortiment!

In den Tee-Ursprungsländern arbeiten wir mit Lieferanten zusammen, die sich gemeinsam mit uns für umweltgerechten und kontrollierten Teeanbau einsetzen – gute Lebens- und Arbeitsbedingungen in den Teegärten sind uns wichtig!

Unsere Wettbewerbsstärken machen TeeGschwendner zu einer einzigartigen Top-Marke:

  • Top-Sortiment
  • servicebetonter Verkauf und fachkundige Beratung
  • umfassende Qualität
  • professioneller Marktauftritt und verstärkte Markenbildung

In modernem Ambiente wird das Sortiment aus über 300 losen Teespezialitäten und den Convenience-Produktserien Masterbag und Ayurveda prägnant präsentiert.

Profitieren auch Sie von den Erfolgsparametern des Marktführers im deutschen Facheinzelhandel und werden Sie Franchise-Partner von TeeGschwendner!

Jetzt Infos anfordern

Alle TeeGschwendner-Einzelhändler sind an der Sortimentsgestaltung und der Unternehmensentwicklung beteiligt. Unsere Partner vor Ort geben so Kundenwünsche und Vorschläge weiter. Als Gemeinschaft der führenden Tee-Fachgeschäfte garantieren wir angemessene Preise. Tee ist Trend - machen Sie etwas daraus! Stützen Sie sich auf einen kompetenten Partner mit vielen Vorteilen!

Neben dem Aufbau neuer Standorte bieten wir Ihnen aktuell folgende Standorte zur Übernahme an:

Nutzen Sie für Ihren Schritt in die Selbstständigkeit die Bekanntheit und den Wiedererkennungswert der Marke TeeGschwendner – damit auch Ihre Existenzgründung ein voller Erfolg wird.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf! Wir freuen uns auf Sie!

  • Eva Blasch
    "Es fing mit der spontanen Idee im November 2009 an, ein eigenes Teegeschäft zu eröffnen. Ideengeber war übrigens Karl-Heinz - genau, der beliebte Herbsttee. Nach kurzer Recherche stieß ich auf das Franchisekonzept von TeeGschwendner, die Idee reifte und im Mai 2010 konnte ich die ersten Kunden in meinem eigenen Teefachgeschäft begrüßen."
    - Eva Blasch
  • Katharina  Geerds
    "Aus Hamburg und Lübeck kannte ich TeeGschwendner schon seit vielen Jahren - aber in Mecklenburg fehlte mir mein liebstes TeeGeschäft. Da half nur eins: selber machen! Nach der umfangreichen und lebendigen Einarbeitung (Kompliment an meine 'Paten'!) öffnete ich im September 2012 meinen wahr gewordenen Traum mitten in der Schweriner Altstadt."
    - Katharina Geerds
  • Herma Holtmann
    "Ich lernte im Jahre 1993 TeeGschwendner durch meine Freunde Hedwig und Ekkehart Fenske aus Münster kennen. Sie sind seit vielen Jahren Partner in Münster. Schnell war der Funke, selbst Partner zu werden über gesprungen.

    Ich sammelte Erfahrungen im Laden Münster, machte in Meckenheim verschiedene Schulungen und wartete auf einen passenden Standort.

    Im März 1995 kam der Anruf, TeeGschwendner Gütersloh wurde geboren. Dann veränderte sich mein Leben. Am 2. Mai 1995 eröffnete ich meinen Laden.

    Wenn ich heute zurück blicke, es war eine gute Entscheidung. Ein wunderbares Produkt, ein guter Kontakt zur Zentrale, super nette Kollegen, gute Fortbildungen, Teereisen in die Anbaugebiete-unbeschreiblich schön, viele nette Kunden. Aber auch Einsatz und immer neue Herausforderungen. Teetrinker vergessen den Lärm der Welt."
    - Herma Holtmann