PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
Musikschule Fröhlich
Musik macht fröhlich. Und klüger.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Musikschule Fröhlich:

Frau Claudia Meister
Ihr Ansprechpartner
Frau Claudia Meister
Die führende Privat-Musikschule sucht PartnerInnen in D und AT. Machen Sie sich selbstständig – im Netzwerk von über 300 Musikschulen!
Franchise-System
Eigenkapital:
4.000 - 6.000 EUR
Eintrittsgebühr:
0 EUR
Lizenzgebühr:
Anmerkung zur Lizenzgebühr:
7,5 - 15 % vom Dienstleistungsumsatz;
0 % vom Warenumsatz.
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?
  • Else Obereigner

    Das sagt die Franchise-Partnerin Else Obereigner:

    „Nun startet mein siebtes Jahr bei der Musikschule Fröhlich. Es tut mir leid, dass ich damit nicht schon eher begonnen habe.“

Musikschule Fröhlich Franchise-System

Musik macht fröhlich. Und klüger.

Da ist „Musik drin“ für Existenzgründer: die Musikschule Fröhlich. Sie ist eine der weltgrößten privaten Musikschulen. Und sie sucht jetzt weitere Franchise-PartnerInnen!

Fröhlich ist führend von Husum bis Klagenfurt

Musikschule Fröhlich – das ist ein Name mit Klang. In den 70er-Jahren von Dr. h.c. Fröhlich gegründet, wurde sie zur ersten Franchise-Musikschule Deutschlands und Österreichs. Heute ist sie die Größte ihrer Art – mit rund 300 Musikschulen, ca. 30.000 Schülern und über 40 Jahren Erfahrung. Bekannt ist sie auch durch ihre legendären Akkordeon-Orchester mit mehr als 150 Formationen.

Fröhlich startet früh: Musik von Kindesbeinen an

Fröhlich-Franchise-PartnerInnen sind selbstständige Musiklehrer. Ihr Kerngeschäft und ihre Leidenschaft ist die kindgerechte musikalische Früherziehung ab dem Babyalter und ab Schulbeginn. Die Ausbildungsinhalte reichen bis hin ins Erwachsenenalter. Unterrichtet wird mit Melodika und Akkordeon und nach den eigenen bewährten Lehrmaterialien.

Fröhlich ist anders: Die Schule kommt zu den Schülern

Fröhlich-Musikschüler haben keine langen Wege: Sie werden direkt in den Räumen ihrer Kindergärten, Schulen oder öffentlichen Einrichtungen unterrichtet. Der Vorteil für Franchise-NehmerInnen: Sie benötigen keine eigenen Schulungsräume (daher minimale Startinvestitionen!). Der Unterricht findet zudem in kleinen, lernfördernden Gruppen statt.

Jetzt Infos anfordern

Fröhlich sucht Profis und Talente

Franchise-NehmerInnen der Musikschule Fröhlich sind vorzugsweise versiert auf Tasteninstrumenten. Sie besitzen Erfahrung aus Bereichen wie Musikpädagogik, Chorleitung, Amateurmusik oder Erziehungswesen. Gefragt sind Unternehmergeist sowie ein Händchen für Verkauf und Organisation.

Unterstützung durch die Zentrale

Fröhlich-Franchise-PartnerInnen erhalten u.a.:
  • Umfassende Grund- und Aufbauschulung in Musik, Pädagogik und Rhetorik
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildungsprogramme
  • Eigenes bewährtes Unterrichtsmaterial
  • Laufende musikpädagogische und betriebswirtschaftliche Unterstützung durch die Zentrale
  • Ideale Infrastruktur zur Kommunikation (Web, Intranet)
  • Unterstützung bei der Standortsuche
  • Detailliertes Systemhandbuch
  • Marketingkonzepte und überregionale Marketingmaßnahmen
  • Gebietsschutz
  • u.v.m.

Fröhlich & Franchise: Klingt das wie Musik in Ihren Ohren?

Ihre Liebe gehört der Musik? Machen Sie sich selbstständig und Ihr Hobby zum Beruf. Eröffnen Sie die nächste Musikschule Fröhlich: Ihre Eigene!

Alles, was Sie wissen müssen, entnehmen Sie unseren Unterlagen. Gerne senden wir sie Ihnen unverbindlich zu!