02.04.2012

EMS-Fitness-System Bodystreet feiert anhaltend Franchise-Erfolge

Franchise-Partner von Bodystreet betreiben ihr eigenes EMS-Mikro-Fitnessstudio. Beim EMS-Training (EMS = Elektromyostimulation) werden spezielle Anzüge getragen, mit deren Hilfe die Muskeln durch Reizstrom stimuliert werden. Allein von Ende März bis Anfang Mai 2012 wird das Franchise-System, das außer in Deutschland auch in Österreich aktiv ist, sechs neue EMS-Mikro-Fitnessstudios eröffnen.

Zunächst wird am 31. März 2012 ein neues Bodystreet-Studio in Herford aufmachen. Am 13. April stehen gleich drei Eröffnungstermine an: in München, Hannover und im österreichischen Wels. Ende April erfolgt eine Franchise-Start in Regensburg, Anfang Mai ein weiterer in Siegen. Insgesamt ist Bodystreet dann an rund 95 Standorten präsent.

Bodystreet setzt inzwischen verstärkt auf Multi-Unit-Franchising. Allein im ersten Quartal 2012 sollen 15 Franchise-Partner ihren zweiten Bodystreet-Standort eröffnen. Als Vorteil seines Franchise-Konzepts nennt Bodystreet unter anderem den geringeren Raum- und Kapitalbedarf im Vergleich zu herkömmlichen Fitnessstudios. Seine Franchise-Nehmer unterstützt Bodystreet zum Beispiel bei der Standortsuche und der Gründungsfinanzierung, beim Marketing und mit Schulungs- und Fortbildungsangeboten. (apw)

Jetzt Infos anfordern

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar